1. 1,3 Milliarden Menschen betroffen: Indien verhängt "vollständige Ausgangssperre" für drei Wochen  DER SPIEGEL
  2. Corona-Krise in Indien: Warten auf den Infektions-Tsunami  tagesschau.de
  3. Ausgangssperre als Probelauf:1,3 Milliarden Inder sollen daheim bleiben  n-tv NACHRICHTEN
  4. Kampf gegen das Coronavirus: Ausgangssperre in Indien  ZDFheute
  5. Ausgangssperre als Probelauf:Über eine Milliarde Inder soll daheim bleiben  n-tv NACHRICHTEN
  6. "Mehr zum Thema" ansehen in Google News
Indiens Premierminister Modi hat die Bevölkerung dazu aufgerufen, das Haus nicht mehr zu verlassen. Sonst werde das Land um Jahrzehnte zurückgeworfen.Indiens Premierminister Modi hat die Bevölkerung dazu aufgerufen, das Haus nicht mehr zu verlassen. Sonst werde das Land um Jahrzehnte zurückgeworfen.

Auch in Indien soll eine Ausgangssperre die Ausbreitung des Coronavirus eindämmen. Zwar sind bislang nur wenige Fälle bekannt, Experten warnen jedoch vor einer enormen Dunkelziffer. Von Bernd Musch-Borowska.Auch in Indien soll eine Ausgangssperre die Ausbreitung des Coronavirus eindämmen. Zwar sind bislang nur wenige Fälle bekannt, Experten warnen jedoch vor einer enormen Dunkelziffer. Von Bernd Musch-Borowska.

Corona-Krise in Indien: Warten auf den Infektions-Tsunami | tagesschau.de

Um das Coronavirus einzudämmen, hat Indiens Premierminister Narendra Modi eine Ausgangssperre verhängt.Um das Coronavirus einzudämmen, hat Indiens Premierminister Narendra Modi eine Ausgangssperre verhängt.

Kampf gegen das Coronavirus: Ausgangssperre in Indien - ZDFheute

Abgesehen von China leben in keinem Land so viele Menschen wie in Indien. Normalerweise belebte Straßen in Neu-Delhi sind nun wie leer gefegt, die Strände von Mumbai verlassen. Wegen der Corona-Krise probt das Land einen Shutdown der Superlative. Die meisten scheinen die Übung ernst zu nehmen.Abgesehen von China leben in keinem Land so viele Menschen wie in Indien. Normalerweise belebte Straßen in Neu-Delhi sind nun wie leer gefegt, die Strände von Mumbai verlassen. Wegen der Corona-Krise probt das Land einen Shutdown der Superlative. Die meisten scheinen die Übung ernst zu nehmen.

Ausgangssperre als Probelauf: 1,3 Milliarden Inder sollen daheim bleiben - n-tv.de

Nach der Verhängung einer „vollständigen Ausgangssperre“ in Indien haben verschiedene Länder weltweit inzwischen für mehr als 2,6 Milliarden Menschen massive Beschränkungen der freien Bewegung angeordnet.Nach der Verhängung einer „vollständigen Ausgangssperre“ in Indien haben verschiedene Länder weltweit inzwischen für mehr als 2,6 Milliarden Menschen massive Beschränkungen der freien Bewegung angeordnet.

Ausgangssperre für über 2,6 Milliarden Menschen weltweit

Den offiziellen Zahlen traut in Indien kaum jemand: Trotzdem oder deshalb werden die Massnahmen befolgt.Den offiziellen Zahlen traut in Indien kaum jemand: Trotzdem oder deshalb werden die Massnahmen befolgt.

Kampf gegen Coronavirus - Ausgangssperre trotz beschönigter Zahlen in Indien - News - SRF

Nach der Verhängung einer "vollständigen Ausgangssperre" in Indien haben verschiedene Länder weltweit inzwischen für mehr als 2,6 Milliarden Menschen massive Beschränkungen der freien Bewegung angeordnet. Mit den Maßnahmen soll die Ausbreitung von SARS-CoV-2 eingedämmt werden.Nach der Verhängung einer "vollständigen Ausgangssperre" in Indien haben verschiedene Länder weltweit inzwischen für mehr als 2,6 Milliarden Menschen massive Beschränkungen der freien Bewegung angeordnet. Mit den Maßnahmen soll die Ausbreitung von SARS-CoV-2 eingedämmt werden.

Coronavirus: Ausgangssperre für über 2,6 Milliarden Menschen - SALZBURG24

Allein in Indien sollen 1,3 Milliarden Menschen zu Hause bleiben.Allein in Indien sollen 1,3 Milliarden Menschen zu Hause bleiben.

Ausgangssperre wegen Coronavirus: 2,6 Milliarden Menschen sollen zu Hause bleiben

Über eine Milliarde Menschen haben in Indien den Sonntag bei einer landesweiten Ausgangssperre zu Hause verbracht.Über eine Milliarde Menschen haben in Indien den Sonntag bei einer landesweiten Ausgangssperre zu Hause verbracht.

Ausgangssperre für eine Milliarde Menschen in Indien - Sputnik Deutschland

Am Sonntag gilt für mehr als eine Milliarde Menschen in Indien eine Ausgangssperre. Sie ist erstmal auf 14 Stunden begrenzt. Die Zeit soll genutzt werden, um die Kapazitäten im Kampf gegen die Pandemie einzuschätzen. Am Sonntag gilt für mehr als eine Milliarde Menschen in Indien eine Ausgangssperre. Sie ist erstmal auf 14 Stunden begrenzt. Die Zeit soll genutzt werden, um die Kapazitäten im Kampf gegen die Pandemie einzuschätzen.

Indien verhängt Ausgangssperre für mehr als eine Milliarde Menschen

Mit einer 14-stündigen landesweiten Ausgangssperre hat Indien den Ernstfall in der Coronavirus-Pandemie geprobt.Mit einer 14-stündigen landesweiten Ausgangssperre hat Indien den Ernstfall in der Coronavirus-Pandemie geprobt.

Indien probt landesweite Ausgangssperre wegen Coronavirus-Pandemie

Im Kampf gegen das Coronavirus verhängt nun auch Indien eine Ausgangssperre im ganzen Land. Das verkündetet Indiens Premierminister Narendra Mod.Im Kampf gegen das Coronavirus verhängt nun auch Indien eine Ausgangssperre im ganzen Land. Das verkündetet Indiens Premierminister Narendra Mod.

Coronavirus: Ausgangssperre für eine Milliarde Menschen in Indien

Die Riesenland bittet seine Bürger, zu Hause zu bleiben - zunächst verhängt man eine 14-stündige Ausgangssperre.Die Riesenland bittet seine Bürger, zu Hause zu bleiben - zunächst verhängt man eine 14-stündige Ausgangssperre.

Coronavirus in Indien: Ausgangssperre für eine Milliarde Menschen | kurier.at

In Indien ergreift man jetzt drastische Maßnahmen zur Eindämmung des neuen Coronavirus. Mehr als eine Milliarde Menschen darf nicht mehr außer Haus.In Indien ergreift man jetzt drastische Maßnahmen zur Eindämmung des neuen Coronavirus. Mehr als eine Milliarde Menschen darf nicht mehr außer Haus.

Indien schickt 1 Milliarde Menschen in Quarantäne - News | heute.at

Indien: „Vollständige Ausgangssperre“ für drei Wochen - news.ORF.at

Premierminister Narenda Modi sagte: "Es gibt keinen anderen Weg, dem Coronavirus zu entkommen."Premierminister Narenda Modi sagte: "Es gibt keinen anderen Weg, dem Coronavirus zu entkommen."

Coronavirus: Für drei Wochen: Indien verhängt totale Ausgangssperre « kleinezeitung.at

Ausgangssperre inzwischen für über 2,6 Mrd. Menschen - news.ORF.at

Nach der Verhängung einer „vollständigen Ausgangssperre“ in Indien haben verschiedene Länder weltweit inzwischen für mehr als 2,6 Milliarden Menschen ...Nach der Verhängung einer „vollständigen Ausgangssperre“ in Indien haben verschiedene Länder weltweit inzwischen für mehr als 2,6 Milliarden Menschen ...

Ausgangsbeschränkungen für über 2,6 Mrd. Menschen | krone.at