1. Coronavirus in Brasilien: Bolsonaro will Rückkehr zur Normalität  tagesschau.de
  2. Genervt von "Corona-Hysterie":Bolsonaro fordert Rückkehr zur Normalität  n-tv NACHRICHTEN
  3. Genervt von "Corona-Hysterie":Bolsonaro will Rückkehr zur Normalität  n-tv NACHRICHTEN
  4. "Mehr zum Thema" ansehen in Google News
Der brasilianische Präsident Bolsonaro hat erneut das Coronavirus verharmlost. Er bezichtigte die Medien, Angst zu verbreiten und forderte eine Rückkehr zur Normalität, während es landesweit erneut Proteste gegen ihn gab.Der brasilianische Präsident Bolsonaro hat erneut das Coronavirus verharmlost. Er bezichtigte die Medien, Angst zu verbreiten und forderte eine Rückkehr zur Normalität, während es landesweit erneut Proteste gegen ihn gab.

Coronavirus in Brasilien: Bolsonaro will Rückkehr zur Normalität | tagesschau.de

Fast überall auf der Welt fahren Staaten rigorose Maßnahmen auf, um die Ausbreitung des Coronavirus zu bremsen. In Brasilien bleibt den kommunalen Behörden nur der Alleingang, denn Präsident Bolsonaro spielt die Gefahr herunter. Covid-19 sei nur eine "kleine Erkältung".Fast überall auf der Welt fahren Staaten rigorose Maßnahmen auf, um die Ausbreitung des Coronavirus zu bremsen. In Brasilien bleibt den kommunalen Behörden nur der Alleingang, denn Präsident Bolsonaro spielt die Gefahr herunter. Covid-19 sei nur eine "kleine Erkältung".

Genervt von "Corona-Hysterie": Bolsonaro fordert Rückkehr zur Normalität - n-tv.de

Brasiliens Präsident Jair Bolsonaro hat das Coronavirus erneut verharmlost und die Ausgangsbeschränkungen kritisiert. Er beschuldigte in einer Fern...Brasiliens Präsident Jair Bolsonaro hat das Coronavirus erneut verharmlost und die Ausgangsbeschränkungen kritisiert. Er beschuldigte in einer Fern...

Bolsonaro will zurück zu Normalität