1. Beschluss der Kultusminister: Abschlussprüfungen sollen nicht ausfallen  DER SPIEGEL
  2. Lassen auch andere Länder die Abi-Prüfungen ausfallen?  FAZ - Frankfurter Allgemeine Zeitung
  3. Kein Grund zur Absage - noch:Länder wollen Abiturprüfungen durchführen  n-tv NACHRICHTEN
  4. Abiturprüfungen sollen wohl doch stattfinden  NDR.de
  5. Trotz Corona-Krise: Keine Absage von Abi-Prüfungen in Deutschland  noz.de - Neue Osnabrücker Zeitung
  6. "Mehr zum Thema" ansehen in Google News
Schleswig-Holstein wollte die Prüfungen wegen der Coronakrise absagen. Nun erklärte die Kultusministerkonferenz der Länder, zum jetzigen Zeitpunkt sei eine Absage von Prüfungen nicht notwendig.Schleswig-Holstein wollte die Prüfungen wegen der Coronakrise absagen. Nun erklärte die Kultusministerkonferenz der Länder, zum jetzigen Zeitpunkt sei eine Absage von Prüfungen nicht notwendig.

Corona-Krise und Schule: Abschlussprüfungen sollen nicht ausfallen - DER SPIEGEL

Weil wegen der Corona-Krise unklar ist, wann der Schulbetrieb weitergeht, fordert Bildungsministerin Prien ein Anerkennungsabitur in SH. Das würde bedeuten, dass die Schüler keine Prüfungen ablegen.Weil wegen der Corona-Krise unklar ist, wann der Schulbetrieb weitergeht, fordert Bildungsministerin Prien ein Anerkennungsabitur in SH. Das würde bedeuten, dass die Schüler keine Prüfungen ablegen.

Wegen Corona: Prien fordert Absage der Abiturprüfung | NDR.de - Nachrichten - Schleswig-Holstein - Coronavirus

Im Norden soll 2020 keine Reifeprüfung stattfinden: Bildungsministerin Karin Prien (CDU) will die Abitur-Prüfungen absagen. Im Norden soll 2020 keine Reifeprüfung stattfinden. Bildungsministerin Karin Prien (CDU) will die Abiturprüfungen absagen.

Abitur-Prüfung in Schleswig-Holstein wird abgesagt - Politik Inland - Bild.de

Ein Tabu wird gebrochen: Das Abitur könnte ausfallen, zumindest in Schleswig-Holstein. Aber wenn man die Versprechen der Kultusminister ernst nimmt, können auch die anderen Länder nicht an den Prüfungen festhalten. Ein Tabu wird gebrochen: Das Abitur könnte ausfallen, zumindest in Schleswig-Holstein. Aber wenn man die Versprechen der Kultusminister ernst nimmt, können auch die anderen Länder nicht an den Prüfungen festhalten.

Kommentar zur Abi-Absage - Wenn, dann bei allen - Bildung - SZ.de

“Restaurants und Cafés müssen schließen – Abitur-Prüfungen verschoben https://t.co/A2lKpGiaJd”

Sabine Bangert on Twitter: "Restaurants und Cafés müssen schließen – Abitur-Prüfungen verschoben https://t.co/A2lKpGiaJd"

Deutschland nähert sich einer einheitlichen Lösung beim Abitur. Die Kultusministerkonferenz hat sich für landesweite Prüfungen...Deutschland nähert sich einer einheitlichen Lösung beim Abitur. Die Kultusministerkonferenz hat sich für landesweite Prüfungen ausgesprochen, Schleswig-Holstein hat seinen Sonderweg der Abitur-Absage zurückgenommen.

Kultusministerkonferenz einig über Abiturprüfungen 2020

Eilmeldung: Schleswig-Holstein will seine Abschlussprüfungen absagen. BERLIN. Die Vorsitzende des Philologenverbandes hat wegen der möglichen Folgen der Corona-Krise ein Abitur ohne Abschlussprüfun…

Philologen-Chefin: Zur Not ist das Abitur ohne Abschlussprüfungen möglich – entsprechende Schüler-Petition verzeichnet riesigen Zulauf | News4teachers

Die Bildungsminister der Bundesländer haben sich geeinigt: Einzelgänge sind vorbei, Abschlussprüfungen finden statt. Dies gilt nun auch wieder für Schleswig-Holstein.Die Bildungsminister der Bundesländer haben sich geeinigt: Einzelgänge sind vorbei, Abschlussprüfungen finden statt. Dies gilt nun auch wieder für Schleswig-Holstein.

Coronavirus: Abiturprüfungen sollen bundesweit wie geplant stattfinden | ZEIT ONLINE

Die Schulen sind derzeit wegen des Coronavirus geschlossen, Prüfungen können nicht abgelegt werden. Besonders Abiturienten fragen sich: Ist das ganze Schuljahr verloren?Die Schulen sind derzeit wegen des Coronavirus geschlossen, Prüfungen können nicht abgelegt werden. Besonders Abiturienten fragen sich: Ist das ganze Schuljahr verloren?

Coronakrise: Lehrerverband schließt Abitur ohne Abschlussprüfungen nicht aus | Nordkurier.de

Die Schulschließungen im Kampf gegen das Coronavirus haben Auswirkungen für die Abschlussjahrgänge. Können die Abiturprüfungen in Bayern dieses Jahr stattfinden?Die Schulschließungen im Kampf gegen das Coronavirus haben Auswirkungen für die Abschlussjahrgänge. Können die Abiturprüfungen in Bayern dieses Jahr stattfinden?

Michael Piazolo: Abitur in Bayern soll wie geplant stattfinden

Die Schulen sind geschlossen und die Schüler lernen zu Hause. Was ist mit den Abi-Prüfungen? NRW macht Druck und will bis Freitag entscheiden und gemeinsam mit möglichst vielen Bundesländern vorgehen. An diesem Mittwoch ist eine Schaltkonferenz der Kultusministerkonferenz geplant.Die Schulen sind geschlossen und die Schüler lernen zu Hause. Was ist mit den Abi-Prüfungen? NRW macht Druck und will bis Freitag entscheiden und gemeinsam mit möglichst vielen Bundesländern vorgehen. An diesem Mittwoch ist eine Schaltkonferenz der Kultusministerkonferenz geplant.

Notabitur: Kultusminister entscheiden heute über Abi-Prüfungen 2020 in den Bundesländern

Zwei Hamburger Schüler fordern in einer bundesweiten Petition, die Abiturprüfungen auszusetzen und stattdessen Durchschnittsnoten zu ermitteln. Was sagen Krefelder Abiturienten dazu? Stimmen der Abi-Generation C wie Corona.Zwei Hamburger Schüler fordern in einer bundesweiten Petition, die Abiturprüfungen auszusetzen und stattdessen Durchschnittsnoten zu ermitteln. Was sagen Krefelder Abiturienten dazu? Stimmen der Abi-Generation C wie Corona.

Keine Abi-Prüfung? So denken Schüler

Deutschlandfunk - Die Nachrichten - Nachlesen

Aufgrund der Corona-Pandemie sind die Abiturprüfungen im Saarland bereits auf Ende Mai verschoben worden. Im Notfall hält die Vorsitzende des Philologenverbandes auch ein Abitur ohne Abschlussprüfungen für möglich. Klar ist laut der Präsidentin der Kultusministerkonferenz, dass das Schuljahr aufgrund der Unterrichtsausfälle nicht annulliert wird.Aufgrund der Corona-Pandemie sind die Abiturprüfungen im Saarland bereits auf Ende Mai verschoben worden. Im Notfall hält die Vorsitzende des Philologenverbandes auch ein Abitur ohne Abschlussprüfungen für möglich. Klar ist laut der Präsidentin der Kultusministerkonferenz, dass das Schuljahr aufgrund der Unterrichtsausfälle nicht annulliert wird.

Philologen: Schüler erhalten ihr Abitur dieses Jahr möglicherweise ohne Abschlussprüfungen

Der deutsche Philologenverband hält einen Abschluss ohne Prüfungen für nicht ausgeschlossen. Wir beantworten wichtige Fragen.Der deutsche Philologenverband hält einen Abschluss ohne Prüfungen für nicht ausgeschlossen. Wir beantworten wichtige Fragen.

Kommt auch in Bayern das Corona-Abitur? - Bayern - Nachrichten - Mittelbayerische

In Hessen und Rheinland-Pfalz finden trotz Corona-Krise bereits Abiturprüfungen unter strengen Hygienevorschriften statt. Schleswig-Holstein will die Prüfungen dagegen absagen, muss nach einer hitzigen Telefonkonferenz allerdings klein beigeben.In Hessen und Rheinland-Pfalz finden trotz Corona-Krise bereits Abiturprüfungen unter strengen Hygienevorschriften statt. Schleswig-Holstein will die Prüfungen dagegen absagen, muss nach einer hitzigen Telefonkonferenz allerdings klein beigeben.

Kein Grund zur Absage - noch: Länder wollen Abiturprüfungen durchführen - n-tv.de

In der Kultusministerkonferenz beschlossen die Länder, dass eine Absage von Abschlussprüfungen zum jetzigen Zeitpunkt nicht notwendig sei.In der Kultusministerkonferenz beschlossen die Länder, dass eine Absage von Abschlussprüfungen zum jetzigen Zeitpunkt nicht notwendig sei.

Schleswig-Holstein zieht Absage von Abi-Prüfungen zurück

Angesichts der derzeitigen Schulschließungen im Kampf gegen das Coronavirus ringen die Kultusminister der Länder um einen gemeinsamen Weg für die diesjährigen Abiturprüfungen. Die Minister berieten darüber am Mittwoch in einer Telefonkonferenz. Hintergrund war ein Vorstoß von Schleswigs-Holsteins Kultusministerin Karin Prien (CDU) für ein ´Anerkennungsabitur´ ohne Abschlussprüfungen.Angesichts der derzeitigen Schulschließungen im Kampf gegen das Coronavirus ringen die Kultusminister der Länder um einen gemeinsamen Weg für die diesjährigen Abiturprüfungen. Die Minister berieten darüber am Mittwoch in einer Telefonkonferenz. Hintergrund war ein Vorstoß von Schleswigs-Holsteins Kultusministerin Karin Prien (CDU) für ein ´Anerkennungsabitur´ ohne Abschlussprüfungen.

Abitur 2020: Nach scharfer Kritik – Abi-Prüfungen finden wie geplant statt - FOCUS Online

In der Corona-Krise zeichnet sich an den Schulen in Deutschland wegen der Abiturprüfungen ein großes Durcheinander ab. In NRW wird noch nach einer Lösung gesucht.In der Corona-Krise zeichnet sich an den Schulen in Deutschland wegen der Abiturprüfungen ein großes Durcheinander ab. In NRW wird noch nach einer Lösung gesucht.

Abitur in Corona-Krise: Freitag soll es eine Lösung für NRW geben

Aufgrund der Corona-Krise ist der Unterricht an Schulen in Deutschland eingestellt. Doch ist dadurch das diesjährige Abitur in Gefahr? Der Philologenverband klärt auf.Aufgrund der Corona-Krise ist der Unterricht an Schulen in Deutschland eingestellt. Doch ist dadurch das diesjährige Abitur in Gefahr? Der Philologenverband klärt auf.

Coronavirus-Krise: Bekommen Schüler das Abitur ohne Abschlussprüfungen?

Die Abitur-Prüfungen 2020 an Schulen in Deutschland sollen stattfinden. Darauf haben sich die Kultusminister der Länder auf der Kultusminsiterkonferenz (KMK) verständigt. Die Abitur-Prüfungen 2020 an Schulen in Deutschland sollen stattfinden. Darauf haben sich die Kultusminister der Länder auf der Kultusminsiterkonferenz (KMK) verständigt.

Coronavirus: Abitur-Prüfungen finden 2020 statt - KMK mit Einigung | waz.de |