1. Coronavirus in New York: "Wir sind das Epizentrum der USA"  tagesschau.de
  2. Pandemie in den USA: New York City wird zum Epizentrum der Coronakrise  DER SPIEGEL
  3. "Mehr zum Thema" ansehen in Google News
Auch in New York steigt die Infektionsrate an - 30.000 Infizierte sind es zurzeit, die Zahl der Toten liegt bei fast 300. Die Behörden versuchen, einen Zusammenbruch des Gesundheitssystems zu verhindern. Von Peter Mücke.Auch in New York steigt die Infektionsrate an - 30.000 Infizierte sind es zurzeit, die Zahl der Toten liegt bei fast 300. Die Behörden versuchen, einen Zusammenbruch des Gesundheitssystems zu verhindern. Von Peter Mücke.

New York erstarrt in Angst, in den überlasteten Krankenhäusern herrscht Chaos. Und das Schlimmste dürfte noch bevorstehen. Bürgermeister de Blasio sagt: "Die Welt, die wir kannten, ist verloren."New York erstarrt in Angst, in den überlasteten Krankenhäusern herrscht Chaos. Und das Schlimmste dürfte noch bevorstehen. Bürgermeister de Blasio sagt: "Die Welt, die wir kannten, ist verloren."

Coronakrise: New York City wird zum Epizentrum - DER SPIEGEL