Nach Coronavirus-Infektion: Dramatiker Terrence McNally gestorben  Tagesspiegel"Mehr zum Thema" ansehen in Google News
Der mit mehreren Tony-Awards ausgezeichnete Dramatiker begann seine Karriere am Broadway. Nach Vorerkrankungen ist er nun den Folgen von COVID-19 erlegen.Der mit mehreren Tony-Awards ausgezeichnete Dramatiker begann seine Karriere am Broadway. Nach Vorerkrankungen ist er nun den Folgen von COVID-19 erlegen.

Nach Coronavirus-Infektion: Dramatiker Terrence McNally gestorben - Kultur - Tagesspiegel

Der US-Dramatiker Terrence McNally ist tot. Er starb nach einer Ansteckung mit dem neuartigen Coronavirus. McNally hatte Stücke wie “Corpus Christi”, “The Lisbon Traviata” und “Master Class” geschrieben.Der US-Dramatiker Terrence McNally ist tot. Er starb nach einer Ansteckung mit dem neuartigen Coronavirus. McNally hatte Stücke wie “Corpus Christi”, “The Lisbon Traviata” und “Master Class” geschrieben.

US-Dramatiker McNally nach Coronavirus-Infektion gestorben

Er war einer der Großen des US-Theaters, sorgte für volle Häuser am Broadway - und für handfeste Skandale. Jetzt ist Terrence McNally an Komplikationen im Zusammenhang mit dem Coronavirus gestorben.Er war einer der Großen des US-Theaters, sorgte für volle Häuser am Broadway - und für handfeste Skandale. Jetzt ist Terrence McNally an Komplikationen im Zusammenhang mit dem Coronavirus gestorben.

Deutschlandfunk - Die Nachrichten - Kulturnachrichten

NEW YORK. Der US-Dramatiker Terrence McNally ist nach einer Ansteckung mit dem neuartigen Coronavirus gestorben.NEW YORK. Der US-Dramatiker Terrence McNally ist nach einer Ansteckung mit dem neuartigen Coronavirus gestorben.

US-Dramatiker McNally nach Infektion gestorben | Nachrichten.at

Terrence McNally verlor heute Dienstag den Kampf gegen das Coronavirus. Der vorher erkrankte Dramatiker verstarb im Alter von 81 Jahren in Florida.Terrence McNally verlor heute Dienstag den Kampf gegen das Coronavirus. Der vorher erkrankte Dramatiker verstarb im Alter von 81 Jahren in Florida.

US-Dramatiker Terrence McNally nach Coronavirus-Infektion gestorben

Der US-Dramatiker Terrence McNally ist einer Ansteckung mit dem neuartigen Coronavirus zum Opfer gefallen der 81-Jährige hatte an einer chronischen Lungenkrankheit gelitten.Der US-Dramatiker Terrence McNally ist einer Ansteckung mit dem neuartigen Coronavirus zum Opfer gefallen der 81-Jährige hatte an einer chronischen Lungenkrankheit gelitten.

Prominentes Opfer: US-Dramatiker Terrence McNally nach Corona-Infektion gestorben « kleinezeitung.at