Corona in Deutschland: Spahn mit düsterer Einschätzung - „Noch ist das die Ruhe vor dem Sturm“ | Welt  merkur.de"Mehr zum Thema" ansehen in Google News
Coronavirus: In Deutschland wurden weitreichende Maßnahmen angeordnet, um die Covid-19-Ausbreitung einzudämmen. Alle Entwicklungen im News-Ticker.Coronavirus: In Deutschland wurden Maßnahmen angeordnet, um die Covid-19-Ausbreitung einzudämmen. Doch die Fallzahlen steigen weiter. Alle Entwicklungen im News-Ticker.

Corona in Deutschland: Spahn mit düsterer Einschätzung - „Noch ist das die Ruhe vor dem Sturm“ | Welt

Das Robert-Koch-Institut (RKI) ist als oberste Bundesbehörde für Infektionskrankheiten der Taktgeber der deutschen Strategie gegen das Corona-Virus. Ihre Empfehlungen beeinflussen maßgeblich, wie lange in Deutschland Schulen und Geschäfte geschlossen bleiben, wie Krankenhäuser sich rüsten müssen.DOCH LEIDER LIEGT DAS RKI OFT DANEBEN! Lesen Sie mit BILDplus, bei welchen Corona-Prognosen das Institut komplett falsch lag! *** BILDplus Inhalt *** Das Robert-Koch-Institut (RKI) ist als oberste Bundesbehörde für Infektionskrankheiten der Taktgeber der deutschen Strategie gegen das Corona-Virus. Ihre Empfehlungen beeinflussen maßgeblich, wie lange in Deutschland Schulen und Geschäfte geschlossen bleiben, wie Krankenhäuser sich rüsten müssen. DOCH LEIDER LIEGT DAS RKI OFT DANEBEN! Lesen Sie mit BILDplus, bei welchen Corona-Prognosen das Institut komplett falsch lag!

Corona-Krise: So oft lag das Robert-Koch-Institut schon daneben *** BILDplus Inhalt *** - Politik Inland - Bild.de

Die G20-Staaten investieren fünf Billionen Dollar in die Weltwirtschaft. Laut den Daten der US-Universität Johns Hopkins sind weltweit 500.000 Menschen mit dem Coronavirus infiziert. Alle Infos im Newsblog. Die G20-Staaten investieren fünf Billionen Dollar in die Weltwirtschaft. Laut den Daten der US-Universität Johns Hopkins sind weltweit 500.000 Menschen mit dem Coronavirus infiziert. Alle Infos im Newsblog. 

Coronavirus-Krise weltweit: Mehr als 500.000 Menschen infiziert

Die Zahl der bestätigten Corona-Fälle steigt etwas langsamer, doch an den Ausgangsbeschränkungen liegt das eher nicht. Die Ausbreitung der Epidemie lässt sich womöglich kaum noch anhand der Infektionszahlen messen.Die Zahl der bestätigten Corona-Fälle steigt etwas langsamer, doch an den Ausgangsbeschränkungen liegt das eher nicht. Die Ausbreitung der Epidemie lässt sich womöglich kaum noch anhand der Infektionszahlen messen.

Coronainfektionen in Deutschland - Zahlen des RKI - Politik - SZ.de

Mit der Zahl der Corona-Infizierten steigt auch die Zahl der Genesenen in Deutschland. Wie viele Menschen bereits geheilt sind, weiß niemand genau, auch nicht das RKI. Der Grund: Die Bundesländer sind nicht verpflichtet, die Zahlen zu melden.Mit der Zahl der Corona-Infizierten steigt auch die Zahl der Genesenen in Deutschland. Wie viele Menschen bereits geheilt sind, weiß niemand genau, auch nicht das RKI. Der Grund: Die Bundesländer sind nicht verpflichtet, die Zahlen zu melden.

RKI kann bisher nur schätzen: Warum gibt es keine Daten zu den Geheilten? - n-tv.de

Die Zahl der Corona-Erkrankten steigt täglich, allerdings veröffentlichen verschiedene Institute unterschiedliche Werte. Warum ist das so? Und welche Daten sind verlässlich?Die Zahl der Corona-Erkrankten steigt täglich, allerdings veröffentlichen verschiedene Institute unterschiedliche Werte. Warum ist das so? Und welche Daten sind verlässlich?

Corona-Fallzahlen: Warum unterscheiden sie sich so stark? | NDR.de - Nachrichten - NDR Info

“Durcheinander bei den Fallzahlen, Kritik an späten Warnungen vor dem #Coronavirus: Das Robert Koch-Institut steht wie nie zuvor im Zentrum der Aufmerksamkeit - und muss sich zunehmend Fragen zu seinem Krisenmanagement stellen lassen https://t.co/BqCxo3gysm”

Hans-Martin Tillack on Twitter: "Durcheinander bei den Fallzahlen, Kritik an späten Warnungen vor dem #Coronavirus: Das Robert Koch-Institut steht wie nie zuvor im Zentrum der Aufmerksamkeit - und muss sich zunehmend Fragen zu seinem Krisenmanagement stellen lassen https://t.co/BqCxo3gysm"

“Wiederverwendung von Schutzmasken: RKI-Empfehlungen sorgen für Protest | https://t.co/Lc0czyMaW1 https://t.co/YD5lZ6ciOP”

Oliver Luksic on Twitter: "Wiederverwendung von Schutzmasken: RKI-Empfehlungen sorgen für Protest | https://t.co/Lc0czyMaW1 https://t.co/YD5lZ6ciOP"

“"Das ist keine Zeit für Dilettanten, das ist eine Zeit für Profis." Präsident des RKI-Instituts, Lothar Wieler, auf Frage, wie er Kritik an RKI umgehe. Generalabrechnung könne man gerne nach der Corona-Krise machen, aber nicht jetzt.”

Andreas Rinke on Twitter: ""Das ist keine Zeit für Dilettanten, das ist eine Zeit für Profis." Präsident des RKI-Instituts, Lothar Wieler, auf Frage, wie er Kritik an RKI umgehe. Generalabrechnung könne man gerne nach der Corona-Krise machen, aber nicht jetzt."

“Rätselhafter Praxisboom in der #Coronakrise: "Die Erhöhung der Zahl der Arztbesuche wegen akuter respiratorischer Erkrankungen bei Erwachsenen lässt sich zurzeit weder durch in der Bevölkerung zirkulierende Influenzaviren noch durch SARS-CoV-2 erklären",schreibt das RKI. @welt”

Olaf Gersemann on Twitter: "Rätselhafter Praxisboom in der #Coronakrise: "Die Erhöhung der Zahl der Arztbesuche wegen akuter respiratorischer Erkrankungen bei Erwachsenen lässt sich zurzeit weder durch in der Bevölkerung zirkulierende Influenzaviren noch durch SARS-CoV-2 erklären",schreibt das RKI. @welt… https://t.co/IJLYCus1JJ"

In Spanien ist die Zahl der Coronavirus-Infektionen erneut gestiegen: binnen eines Tages um 8.500 auf über 56.000. Viele Krankenhäuser sind überfordert. In Deutschland werden nach Angaben des Berliner Virologen Drosten inzwischen 500.000 Menschen pro Woche auf das Virus getestet. Die wichtigsten Entwicklungen in unserem Newsblog.

Die Nachrichten

Das Robert-Koch-Institut (RKI) macht erste Erfolge der Einschränkungen in Deutschland im Kampf gegen die Virus-Epidemie aus. "Wir sehen den Trend, dass die...Das Robert-Koch-Institut (RKI) macht erste Erfolge der Einschränkungen in Deutschland im Kampf gegen die Virus-Epidemie aus. "Wir sehen den Trend, dass die...

Robert Koch-Institut: Kontaktverbot und Social Distancing zeigen erste Erfolge

Zwar erreichen uns einige ermutigende Zahlen, trotz allem sind aber über 30.000 Deutsche infiziert und bereits 123 gestorben! Im heutigen Presse-Briefing des RKI sprach Chef Lothar Wieler daher auch klare Worte, es sei zu früh von einer Trendwende zu sprechen! Noch ist alles offen! Am Montag machte Lothar Wieler leichte Hoffnung mit einer leicht abflachenden [...]

Chef vom Robert-Koch Institut: Die Zahl der Todesfälle wird steigen!

Nürnberg - Das Robert-Koch-Institut ist die zentrale Einrichtung der Bundesregierung für Infektionskrankheiten. Es ist die Sammelstelle aller Meldedaten zu Corona. In unseren interaktiven Grafiken zeigen wir den aktuellen Stand in Bayern, Deutschland und der Welt.

Corona in Zahlen: Diese Regionen sind besonders betroffen - Panorama - nordbayern.de

Die Deutsche Telekom schließt MotionLogic. Die Firma liefert anonymisierte Handy-Daten an das Robert-Koch-Institut zur Lageeinschätzung der Corona-Pandemie. Die Deutsche Telekom schließt MotionLogic. Die Firma liefert anonymisierte Handy-Daten an das Robert-Koch-Institut zur Lageeinschätzung der Corona-Pandemie.

MotionLogic: Telekom schließt Handydaten-Lieferant des Robert-Koch-Instituts | heise online

Das Robert Koch-Institut (RKI) hat eine unberechtigte Verwendung seines Twitter-Accounts eingeräumt.Das Robert Koch-Institut (RKI) hat eine unberechtigte Verwendung seines Twitter-Accounts eingeräumt.

TAG24 | Aktuelle Nachrichten aus Deiner Region | Was jetzt alle lesen

Aktuelle Nachrichten aus Berlin und Brandenburg: Top-News, 24h-Ticker, Hauptstadt-Sport, Kultur, Leute, Lifestyle, Ratgeber, Deutschland und Welt-News.„Wir müssen weiter abwarten, um zu sehen, ob die Maßnahmen greifen“, sagte der Leiter des Robert Koch-Institut (RKI) Lothar Wieler in&nbsp;<span class="highlight">Berlin</span>. Deutschland stehe erst am Anfang der Epidemie. Die Zahl der gemeldeten Fälle steige weiter an. Am Montag hatte er noch von dem ersichtlichen Trend gesprochen, dass die exponentielle Wachstumskurve etwas abflache.

RKI: Zahl der gemeldeten Fälle steigt weiter – B.Z. Berlin

Berlin – Das Robert-Koch-Institut (RKI) hält sich mit einer Bewertung der Maßnahmen zur Eindämmung der SARS-CoV-2-Infektionen in Deutschland zurück. „Es ist zu... #RKI #SARS-CoV-2 #MassnahmenBerlin – Das Robert-Koch-Institut (RKI) hält sich mit einer Bewertung der Maßnahmen zur Eindämmung der SARS-CoV-2-Infektionen in Deutschland zurück. „Es ist zu... #RKI #SARS-CoV-2 #Massnahmen

RKI: Noch unklar, ob Eindämmungsmaßnahmen greifen

Jetzt aktualisiert: Seit dem Jahr 2015 verkauft die Deutsche Telekom Massenstatistiken an Unternehmen. Im Kampf gegen das Coronavirus wird nun klar, wie diese Daten aussehen.Jetzt aktualisiert: Seit dem Jahr 2015 verkauft die Deutsche Telekom Massenstatistiken an Unternehmen. Im Kampf gegen das Coronavirus wird nun klar, wie diese Daten aussehen.

Coronakrise: Diese Handydaten übermittelt die Deutsche Telekom an das RKI [Update]

Das Coronavirus hat Deutschland weiterhin fest im Griff. Experten haben die Entwicklung genau im Blick. Regelmäßig informiert das Robert-Koch-Institut (RKI) über die aktuellen Corona-Zahlen. Im Stream können Sie die Pressekonferenz live verfolgen.

Coronavirus aktuell in Deutschland: HIER sehen Sie die RKI-Pressekonferenz im Live-Stream | news.de

Wer kürzlich aus einer als Risikogebiet eingestuften Region zurückgekehrt ist, konnte sich relativ problemlos einem Corona-Test unterziehen. Durch die weite Ausbreitung des Virus hat das Robert-Koch-Institut die Kriterien angepasst.Wer kürzlich aus einer als Risikogebiet eingestuften Region zurückgekehrt ist, konnte sich relativ problemlos einem Corona-Test unterziehen. Durch die weite Ausbreitung des Virus hat das Robert-Koch-Institut die Kriterien angepasst.

Corona-Test: Aufenthalt in Risikogebiet kein Kriterium mehr laut RKI