1. Prognose bestätigt: Allianz stellt Rückzug aus Russland in Aussicht  n-tv NACHRICHTEN
  2. Allianz hält trotz Ukraine-Krieg an Gewinnziel fest - WELT  WELT
  3. Allianz: CEO Bäte hält trotzt Rechtsstreit an Prognose fest  DER AKTIONÄR
  4. Millionen Euro abgeschrieben: Ukraine-Krieg bremst Münchener Rück  n-tv NACHRICHTEN
  5. Munich Re verdient trotz Belastungen durch Krieg mehr  Süddeutsche Zeitung - SZ.de
  6. "Mehr zum Thema" ansehen in Google News
Der Versicherungsriese Allianz sieht im Krieg in der Ukraine keine Folgen für das Geschäft. Allerdings kappt das Unternehmen seine Verbindungen Richtung Russland, was sich einmalig in der Bilanz niederschlagen wird. Übergeordnet läuft es für den Konzern aber nach Plan.Der Versicherungsriese Allianz sieht im Krieg in der Ukraine keine Folgen für das Geschäft. Allerdings kappt das Unternehmen seine Verbindungen Richtung Russland, was sich einmalig in der Bilanz niederschlagen wird. Übergeordnet läuft es für den Konzern aber nach Plan.

Prognose bestätigt: Allianz stellt Rückzug aus Russland in Aussicht - n-tv.de

Die Allianz verzeichnet im ersten Quartal die vierfachen Schäden für Unwetter wie vor einem Jahr. Das höchste Ergebnisplus kommt vom Asset Management.Die Kosten für Schäden durch Unwetter sind im ersten Quartal viermal so hoch gewesen wie im Vorjahr. Das höchste Ergebnisplus kommt vom zuletzt kritisierten Asset-Management.

Versicherer: Allianz leidet unter schweren Naturkatastrophen

(neu: Aussagen aus Telefonkonferenz zu den Folgen der Inflation für die Allianz, Ukraine-Folgen Kreditversicherung, aktualisierte Kursreaktion) ...(neu: Aussagen aus Telefonkonferenz zu den Folgen der Inflation für die Allianz, Ukraine-Folgen Kreditversicherung, aktualisierte Kursreaktion) ...

ROUNDUP 2: Allianz hält trotz Krieg an Gewinnziel fest - Aktie im Abwärtssog - boerse.de

Trotz des Ukraine-Krieges und der Sanktionen gegen Russland hält der Versicherer Allianz an dem Ziel fest, in diesem Jahr mindestens 12,4 Milliarden Euro zu verdienen. Der Umsatz im ersten Quartal ist gestiegen. Der Konzern hofft, das teure Hedgefonds-Debakel in USA nun abhaken zu können.Trotz des Ukraine-Krieges und der Sanktionen gegen Russland hält der Versicherer Allianz an dem Ziel fest, in diesem Jahr mindestens 12,4 Milliarden Euro zu verdienen. Der Umsatz im ersten Quartal ist gestiegen. Der Konzern hofft, das teure Hedgefonds-Debakel in USA nun abhaken zu können.

Allianz hält trotz des Krieges am Gewinnziel fest - manager magazin

Der Rückversicherer Munich RE hat trotz der vielen Herausforderungen zum Jahresbeginn mehr Gewinn als im Vorjahreszeitraum erzielt. Der Überschuss stieg um rund zwei Prozent auf 607 Millionen Euro.Der Rückversicherer Munich RE hat trotz der vielen Herausforderungen zum Jahresbeginn mehr Gewinn als im Vorjahreszeitraum erzielt. Der Überschuss stieg um rund zwei Prozent auf 607 Millionen Euro.

Munich RE steigert Quartalsgewinn trotz Ukraine-Krieg | BR24

Der Versicherungskonzern Allianz sieht sich trotz des Ukraine-Kriegs und der Sanktionen gegen Russland auf Kurs zu seinem Gewinnziel für das laufende Jahr. Der Versicherungskonzern Allianz sieht sich trotz des Ukraine-Kriegs und der Sanktionen gegen Russland auf Kurs zu seinem Gewinnziel für das laufende Jahr.

Versicherungskonzern: Allianz hält trotz Ukraine-Krieg an Gewinnziel fest | Augsburger Allgemeine

Müssen die Versicherungen einspringen, wenn Leasinggesellschaften Flugzeuge in Russland abschreiben? Der Rückversicherer "Munich Re" stellt jetzt 100 Millionen Euro für Versicherun...

Das Versicherungsdrama um russische Flugzeuge beginnt - airliners.de

Der Rückversicherer Munich Re hat trotz hoher Belastungen durch den Ukraine-Krieg im ersten Quartal mehr Geld verdient. Der auf die Aktionäre entfallende Gewinn...Der Rückversicherer Munich Re hat trotz hoher Belastungen durch den Ukraine-Krieg im ersten Quartal mehr Geld verdient. Der auf die Aktionäre entfallende Gewinn...

Versicherungen - München - Munich Re verdient trotz Belastungen durch Krieg mehr - Bayern - SZ.de

Allianz hält trotz Ukraine-Krieg an Gewinnziel fest

Allianz hält trotz Ukraine-Krieg an Gewinnziel fest - WELT

www.onvista.de

Der Versicherungskonzern Allianz sieht sich trotz des Ukraine-Kriegs und der Sanktionen gegen Russland auf Kurs zu seinem Gewinnziel für das laufende Jahr.Der Versicherungskonzern Allianz sieht sich trotz des Ukraine-Kriegs und der Sanktionen gegen Russland auf Kurs zu sein…

Allianz hält trotz Ukraine-Krieg an Gewinnziel fest

Allianz Nachricht: Hier finden Sie die Nachricht-Seite für den Wert AllianzAllianz Nachricht: Hier finden Sie die Nachricht-Seite für den Wert Allianz

Allianz Nachricht | BÖRSE ONLINE

Nachricht: dpa-AFX-Überblick: UNTERNEHMEN vom 10.05.2022 - 15.15 Uhr - 10.05.22 - News

dpa-AFX-Überblick: UNTERNEHMEN vom 10.05.2022 - 15.15 Uhr - 10.05.22 - News - ARIVA.DE

Allianz sieht sich trotz des Ukraine-Kriegs auf Kurs zu seinem Gewinnziel für das laufende Jahr. 12.05.2022Allianz sieht sich trotz des Ukraine-Kriegs auf Kurs zu seinem Gewinnziel für das laufende Jahr. 12.05.2022

Allianz: CEO Bäte hält trotz Rechtsstreit an Prognose fest - DER AKTIONÄR

Versicherer sind Profis im Abschätzen von Risiken. Im Fall des Kriegs in der Ukraine und dessen Auswirkungen ist aber auch Christoph Jurecka ratlos. „Es ist alles hochgradig unsicher“, räumt der Finanzvorstand des Rückversicherungsriesen Munich Re ein. Der hat im Auftaktquartal 2022 erste gut 800 Millionen Euro an Rückstellungen für Folgen des russischen Angriffskriegs gebildet. „Das kann aber nur der Anfang sein“, stellt Jurecka klar.Versicherer sind Profis im Abschätzen von Risiken. Im Fall des Kriegs in der Ukraine und dessen Auswirkungen ist aber auch Christoph Jurecka ratlos. „Es ist alles hochgradig unsicher“, räumt der Finanzvorstand des Rückversicherungsriesen Munich Re ein. Der hat im Auftaktquartal 2022 erste gut 800 Millionen Euro an Rückstellungen für Folgen des russischen Angriffskriegs gebildet. „Das kann aber nur der Anfang sein“, stellt Jurecka klar.

Krieg in der Ukraine: Versicherungsrisiken – „Alles hochgradig unsicher“

11.05.2022 - Im operativen Geschäft könnte es aktuell kaum besser laufen für Munich Re. CFO Christoph Jurecka berichtet zum Q1 von weiter steigender Nachfrage in einer zunehmend unsicheren Welt. Gleichzeitig fokussierten sich Kunden auf kapitalstarke ...

Zinswende überrumpelt Munich Re - 11.05.2022

Unwetter und Krieg - so lauten neben den Ausläufern der Pandemie die dominierenden Belastungsfaktoren für die Rückversicherungsbranche im ersten Quartal. Insbesondere mit Blick auf den Ukraine-Krieg... | 13 Mai 2022Unwetter und Krieg - so lauten neben den Ausläufern der Pandemie die dominierenden Belastungsfaktoren für die Rückversicherungsbranche im ersten Quartal. Insbesondere mit Blick auf den Ukraine-Krieg... | 13 Mai 2022

AUSBLICK/Jahresauftakt der Munich Re von Unwettern und Krieg geprägt | MarketScreener

Der Rückversicherer Munich Re hat trotz hoher Belastungen durch den Ukraine-Krieg im ersten Quartal mehr Geld verdient. Der auf die A ...Der Rückversicherer Munich Re hat trotz hoher Belastungen durch den Ukraine-Krieg im ersten Quartal mehr Geld verdient. Der auf die A ...

Munich Re verdient trotz Belastungen durch Krieg mehr

Versicherer sind Profis im Abschätzen von Risiken. Im Fall des Kriegs in der Ukraine und dessen Auswirkungen ist aber auch Christoph Jurecka ratlos. ...Versicherer sind Profis im Abschätzen von Risiken. Im Fall des Kriegs in der Ukraine und dessen Auswirkungen ist aber auch Christoph Jurecka ratlos. ...

Munic Re: Milliardenschäden durch Ukraine-Krieg - Rückversicherer - DIE RHEINPFALZ

MÜNCHEN (dpa-AFX) - Der Rückversicherer Munich Re ist trotz hoher Belastungen durch den Ukraine-Krieg mit etwas mehr Gewinn ins Jahr gestartet. Trotz ...MÜNCHEN (dpa-AFX) - Der Rückversicherer Munich Re ist trotz hoher Belastungen durch den Ukraine-Krieg mit etwas mehr Gewinn ins Jahr gestartet. Trotz ...

ROUNDUP: Munich Re trotzt Belastungen durch Ukraine-Krieg - Gewinnziel steht

www.finanzen.ch

Der Rückversicherer Munich Re ist trotz hoher Belastungen durch den Ukraine-Krieg mit etwas mehr Gewinn ins Jahr gestartet. Im ersten Quartal blieb für die Aktionäre ein Überschuss von 607 Millionen Euro.Der Rückversicherer Munich Re ist trotz hoher Belastungen durch den Ukraine-Krieg mit etwas mehr Gewinn ins Jahr gestartet. Im ersten Quartal blieb für die Aktionäre ein Überschuss von 607 Millionen Euro.

Munich Re verdient trotz Belastungen durch Ukraine-Krieg mehr - Blick

Der Rückversicherer Munich Re ist trotz hoher Belastungen durch den Ukraine-Krieg mit etwas mehr Gewinn ins Jahr gestartet. Im ersten Quartal blieb für die Aktionäre ein Überschuss von 607 Millionen Euro.Der Rückversicherer Munich Re ist trotz hoher Belastungen durch den Ukraine-Krieg mit etwas mehr Gewinn ins Jahr gestartet. Im ersten Quartal blieb für die Aktionäre ein Überschuss von 607 Millionen Euro.

Versicherungen. Munich Re verdient trotz Belastungen durch Ukraine-Krieg mehr.

(neu: Weitere Aussagen aus Telefonkonferenz zu Versicherungsschäden infolge des Kriegs und Anleihe-Abschreibungen, aktualisierte Kursreaktion.) MÜNCHEN (dpa-AFX) - Der Rückversicherer Munich Re ist trotz hoher Belastungen durch den Ukraine-Krieg mit etwas mehr Gewinn ins Jahr gestartet. Trotz ei...Aktienkurse Realtime, Charts, Analysen etc.kostenlos und kompetent. Deutschlands großes Börsenportal.

ROUNDUP 2: Munich Re trotzt Belastungen durch Ukraine-Krieg - Gewinnziel steht