1. Skepsis angebracht: Tachyums Universal Processor baut riesige Luftschlösser  ComputerBase
  2. Serverprozessor Tachyum Prodigy T16128 soll mit 5,7 GHz alle Rekorde brechen  heise online
  3. Tachyum-Chip lässt 128 Kerne bei bis zu 5,7 GHz arbeiten  HardwareLuxx
  4. Tachyum Prodigy T16128: 128-Kern-5,7-GHz-Prozessor soll überall super sein - Golem.de  Golem.de
  5. "Mehr zum Thema" ansehen in Google News
Seit mehr als vier Jahren will Tachyum den Über-Prozessor bauen. Doch auch neue Ankündigungen bringen noch immer keine Hardware hervor.Seit mehr als vier Jahren will Tachyum den Über-Prozessor bauen. Doch auch neue Ankündigungen bringen noch immer keine Hardware hervor.

Skepsis angebracht: Tachyums Universal Processor baut riesige Luftschlösser - ComputerBase

Der 128-Kern-Prozessor der erst 2016 gegründeten Firma soll mehrfach schneller rechnen als AMD Epyc, Intel Xeon und Nvidia Hopper.Der 128-Kern-Prozessor der erst 2016 gegründeten Firma soll mehrfach schneller rechnen als AMD Epyc, Intel Xeon und Nvidia Hopper.

Serverprozessor Tachyum Prodigy T16128 soll mit 5,7 GHz alle Rekorde brechen | heise online

Golem.de: IT-News für Profis

Tachyum-Chip lässt 128 Kerne bei 5,7 GHz arbeitenTachyum-Chip lässt 128 Kerne bei 5,7 GHz arbeiten

Tachyum-Chip lässt 128 Kerne bei bis zu 5,7 GHz arbeiten - Hardwareluxx

Das Unternehmen Tachyum hat den neuen Prodigy T16128 als HPC-Prozessor vorgestellt, welcher je nach Anwendung deutlich mehr Leistung bieten soll als die Konkurrenz.

Tachyum Prodigy T16128: HPC-Prozessor mit 128 Kernen und DDR5-Unterstützung