Album der Woche mit Florence And The Machine: Torkelnd in Memphis  DER SPIEGEL"Mehr zum Thema" ansehen in Google News
Furios, fiebrig, viel Fleetwood Mac: Florence Welch stöberte Geister der Vergangenheit auf und bannt sie mit sensationellen neuen Songs: »Dance Fever« ist unser Album der Woche. Und: (fast) Neues von Radiohead.Furios, fiebrig, viel Fleetwood Mac: Florence Welch stöberte Geister der Vergangenheit auf und bannt sie mit sensationellen neuen Songs: »Dance Fever« ist unser Album der Woche. Und: (fast) Neues von Radiohead.

Florence and The Machine, Black Keys, Kat Frankie, Moderat, The Smile: Abgehört - Album der Woche - DER SPIEGEL

Das erste Album von Florence and the Maschine nach vier Jahren ist dunkler, wütender und erweckt einen eigenen Kosmos zum Leben.Sängerin Florence Welch ist in „Dance Fever“, dem ersten Album von Florence and the Maschine nach vier Jahren, dunkler geworden, weniger spielerisch, auch etwas wütend. Auch wenn das Pathos etwas viel ist und Florence and the Machine sich langsam dem Mainstream annähern: „Dance Fever“ erweckt einen ganz eigenen, starken Kosmos aus Musik und Bildern zum Leben. Das ist fesselnd und über weite Strecken hitverdächtig.

Fesselnd und hitverdächtig: „Dance Fever“ von Florence and the Machine - SWR2

Betörendes zwischen Tanzfläche, Wankelmut und ZerealienBetörendes zwischen Tanzfläche, Wankelmut und Zerealien

Florence + The Machine: „Dance Fever“ – King Florence (Kritik & Stream) - Rolling Stone

Auf „Dance Fever“, dem fünften Album von Florence + The Machine, intoniert Florence Welch stimmstark Bekenntnisse einer unabhängigen Frau voller Selbstzweifel. Auf „Dance Fever“, dem fünften Album von Florence + The Machine, intoniert Florence Welch stimmstark Bekenntnisse einer unabhängigen Frau voller Selbstzweifel.

Florence + The Machine: Geisteraustreibung mit Pop-Hymnen - Kultur - Stuttgarter Zeitung

Florence Welch veröffentlicht am Freitag das Album "Dance Fever". Der britische Popstar will die Mühsal der Corona-Einschränkungen überwindenFlorence Welch veröffentlicht am Freitag das Album "Dance Fever". Der britische Popstar will die Mühsal der Corona-Einschränkungen überwinden

Florence + the Machine: Im Engtanz mit Graf Dracula - Musik - derStandard.de › Kultur

Florence + the Machine hinterfragen auf ihrem grandiosen neuen Album „Dance Fever“ Geschlechterrollen.Florence + the Machine hinterfragen auf ihrem grandiosen neuen Album „Dance Fever“ Geschlechterrollen.

Neues Album von Florence + the Machine: König im eigenen Königreich

Diese Woche besprechen wir die neuen Platten von drei fantastischen Künstlerinnen: Florence And The Machine, Kat Frankie und Perel.Diese Woche besprechen wir die neuen Platten von drei fantastischen Künstlerinnen: Florence And The Machine, Kat Frankie und Perel.

Alben der Woche: Florence And The Machine, Kat Frankie und Perel

Auf „Dance Fever“, dem fünften Album von Florence + The Machine, intoniert Florence Welch stimmstark Bekenntnisse einer unabhängigen Frau voller Selbstzweifel. Auf „Dance Fever“, dem fünften Album von Florence + The Machine, intoniert Florence Welch stimmstark Bekenntnisse einer unabhängigen Frau voller Selbstzweifel.

Florence + The Machine: Geisteraustreibung mit Pop-Hymnen - Kultur - Stuttgarter Nachrichten

Die neue Platte der Band Florence + The Machine klingt nach zwei Jahren Pandemie wie eine Auferstehung. Songwriterin Florence Welch hat sich neu erfunden.Die neue Platte der Band Florence + The Machine klingt nach zwei Jahren Pandemie wie eine Auferstehung. Songwriterin Florence Welch hat sich neu erfunden.

Rezension: Florence + The Machine mit viel Tanzwut auf neuem Album | Nordkurier.de

Die Musikerin sprach darüber, dass sie sich für ihr neues Album von Vampiren und Horrorfilmen inspirieren hat lassen.Die Musikerin sprach darüber, dass sie sich für ihr neues Album von Vampiren und Horrorfilmen inspirieren hat lassen.

Florence Welch über ihre Inspiration für ihr neues 'Dance Fever'-Album

Die Musikerin sprach darüber, dass sie sich für ihr neues Album von Vampiren und Horrorfilmen inspirieren hat lassen.Die Musikerin sprach darüber, dass sie sich für ihr neues Album von Vampiren und Horrorfilmen inspirieren hat lassen.

Florence Welch über ihre Inspiration für ihr neues 'Dance Fever'-Album