1. Iranischer Tanker : Kapitän und Offizier vor Gibraltar festgenommen  tagesschau.de
  2. Tankerstreit: Kapitän von iranischem Tanker bei Gibraltar festgenommen  t-online.de
  3. Wegen Öltanker-Stopp: Iran-Präsident Ruhani droht den Briten mit Rache  BILD
  4. Gibraltar: Kapitän von iranischem Supertanker "Grace 1" festgenommen  FOCUS Online
  5. Gibraltar: Kapitän von iranischem Supertanker festgenommen  t-online.de
  6. Mehr zum Thema in Google News
Vor einer Woche war der iranische Tanker "Grace 1" wegen des Verdachts, Öl nach Syrien zu bringen, vor der Küste Gibraltars gestoppt worden. Die Polizei hat nun den Kapitän und einen Offizier festgenommen.Vor einer Woche war der iranische Tanker "Grace 1" wegen des Verdachts, Öl nach Syrien zu bringen, vor der Küste Gibraltars gestoppt worden. Die Polizei hat nun den Kapitän und einen Offizier festgenommen.

Iranischer Tanker : Kapitän und Offizier vor Gibraltar festgenommen | tagesschau.de

“NEW: Gibraltar police have arrested captain & chief officer of detained Iranian tanker Grace 1 supertanker. They are accused of breaching EU sanctions on Syria and police have seized documents and electronic devices from the vessel. via @Reuters https://t.co/HNmghvtSjB”

Lucy Fisher on Twitter: "NEW: Gibraltar police have arrested captain & chief officer of detained Iranian tanker Grace 1 supertanker. They are accused of breaching EU sanctions on Syria and police have seized documents and electronic devices from the vessel. via @Reuters https://t.co/HNmghvtSjB"

“Gibraltar police arrest captain of detained Iranian tanker - Reuters https://t.co/QiOl3CYnXo”

Catherine Philp on Twitter: "Gibraltar police arrest captain of detained Iranian tanker - Reuters https://t.co/QiOl3CYnXo"

“Latest provocation from Iran comes less than week after British Royal Marines seized super tanker off Gibraltar with Iranian oil headed to Syria in violation of sanctions, according to officials. Iran threatened to seize a British oil tanker in return.”

Lucas Tomlinson on Twitter: "Latest provocation from Iran comes less than week after British Royal Marines seized super tanker off Gibraltar with Iranian oil headed to Syria in violation of sanctions, according to officials. Iran threatened to seize a British oil tanker in return."

“The @RoyalNavy has stopped Iranian forces seizing BP’s #BritishHeritage oil tanker in the Strait of Hormuz. @HMS_MONTROSE got between it and three boats operated by Revolutionary Guards, driving them off. Comes after British commandos took hold of an Iranian tanker in Gibraltar”

Richard Gaisford on Twitter: "The @RoyalNavy has stopped Iranian forces seizing BP’s #BritishHeritage oil tanker in the Strait of Hormuz. @HMS_MONTROSE got between it and three boats operated by Revolutionary Guards, driving them off. Comes after British commandos took hold of an Iranian tanker in Gibraltar… https://t.co/2dS96VeIlM"

Vor einer Woche kaperten britische Marinesoldaten einen iranischen Tanker. Nun wurde der Kapitän festgenommen. Gleichzeitig ging der Iran gegen einen britischen Tanker vor – als Vergeltung?Vor einer Woche kaperten britische Marinesoldaten einen iranischen Tanker. Nun wurde der Kapitän festgenommen. Gleichzeitig ging der Iran gegen einen britischen Tanker vor – als Vergeltung?

Tankerstreit: Kapitän von iranischem Tanker bei Gibraltar festgenommen

Eine Woche nach dem Stopp des iranischen Öltankers ´Grace 1´ vor der Küste des britischen Überseegebiets Gibraltar sind dort der Kapitän und ein Offizier des Schiffes festgenommen worden. Das teilte die Polizei in Gibraltar am Donnerstag mit. Der Supertanker war wegen des Verdachts gestoppt worden, dass er im Verstoß gegen das geltende EU-Embargo iranisches Öl nach Syrien habe bringen wollen.Eine Woche nach dem Stopp des iranischen Öltankers ´Grace 1´ vor der Küste des britischen Überseegebiets Gibraltar sind dort der Kapitän und ein Offizier des Schiffes festgenommen worden. Das teilte die Polizei in Gibraltar am Donnerstag mit. Der Supertanker war wegen des Verdachts gestoppt worden, dass er im Verstoß gegen das geltende EU-Embargo iranisches Öl nach Syrien habe bringen wollen.

Der iranische Präsident Hassan Ruhani hat den Stopp eines iranischen Öltankers in Gibraltar als Fehler bezeichnet und Großbritannien vor Konsequenzen gewarnt. Seine Aussagen wurden auf dem Werbeportal des iranischen Präsidialamtes veröffentlicht. Der iranische Präsident Hassan Ruhani hat den Stopp eines iranischen Öltankers in Gibraltar als Fehler bezeichnet und Großbritannien vor Konsequenzen gewarnt. Seine Aussagen wurden auf dem Werbeportal des iranischen Präsidialamtes veröffentlicht.

Nach Tanker-Stopp in Gibraltar: Irans Präsident warnt Großbritannien vor Folgen - Sputnik Deutschland

Hassan Ruhani droht mit „Konsequenzen“ gegen Großbritannien. Britische Soldaten hatten eine Öllieferung an Syriens Diktator gestoppt. Hassan Ruhani droht mit „Konsequenzen“ gegen Großbritannien. Britische Soldaten hatten eine Öllieferung an Syriens Diktator gestoppt.

Wegen Öltanker-Stopp: Iran-Präsident Ruhani droht den Briten mit Rache - Politik Ausland - Bild.de

Iran fordert Freigabe des in Gibraltar festgesetzten Tankers - derStandard.at

Der Streit zwischen Teheran und London um einen iranischen Tanker verschärft sich. Nun gab es zwei Verhaftungen.Der Streit zwischen Teheran und London um einen iranischen Tanker verschärft sich. Nun gab es zwei Verhaftungen.

Streit zwischen Iran und Großbritannien: Kapitän und Offizier von iranischem Tanker in Gibraltar festgenommen - Politik - Tagesspiegel

Im Streit um den vor Gibraltar festgesetzten iranischen Öltanker wurden der Kapitän und ein Offizier des Schiffes festgenommen.Im Streit um den vor Gibraltar festgesetzten iranischen Öltanker wurden der Kapitän und ein Offizier des Schiffes festgenommen.

Iranisches Schiff: Kapitän und Offizier von Tanker festgenommen - ZDFmediathek