1. Ursula von der Leyen umwirbt Linke im EU-Parlament vergeblich  FAZ - Frankfurter Allgemeine Zeitung
  2. Juncker-Nachfolge: SPD-Politiker greifen Ursula von der Leyen an  t-online.de
  3. SPD-Papier: SPD-Abgeordnete verteilen Papier mit Vorwürfen gegen von der Leyen  ZEIT ONLINE
  4. Von der Leyens EU-Kandidatur:Schäfer-Gümbel missbilligt SPD-Intrige  n-tv NACHRICHTEN
  5. Von der Leyen: SPD macht miese Stimmung vor Wahl für EU-Chefposten  BILD
  6. Mehr zum Thema in Google News
Am Dienstag wird das Europaparlament über Ursula von der Leyen als neue EU-Kommissionschefin abstimmen. Die SPD ist heftig dagegen. Fällt ihr jetzt ein Papier aus den eigenen Reihen auf die Füße?Am Dienstag wird das Europaparlament über Ursula von der Leyen als neue EU-Kommissionschefin abstimmen. Die SPD ist heftig dagegen. Fällt ihr jetzt ein Papier aus den eigenen Reihen auf die Füße?

Juncker-Nachfolge: SPD-Politiker greifen Ursula von der Leyen an

“Ursula is toeing 'der Leyen' on Brexit The EU is playing musical chairs with its top jobs, but they'll still dance to the same old tired tune on Brexit https://t.co/T6afaNAOgE via @Telegraph”

James Crisp on Twitter: "Ursula is toeing 'der Leyen' on Brexit The EU is playing musical chairs with its top jobs, but they'll still dance to the same old tired tune on Brexit https://t.co/T6afaNAOgE via @Telegraph"

“The network that Ursula built: Von der Leyen's elite international connections have put her within touching distance of the EU's top job. Not that it helps her image with MEPs, who must approve her candidacy https://t.co/aMeCLk7rYB”

Ryan Heath on Twitter: "The network that Ursula built: Von der Leyen's elite international connections have put her within touching distance of the EU's top job. Not that it helps her image with MEPs, who must approve her candidacy https://t.co/aMeCLk7rYB"

“We need an @EU_Commission President with a vision to take the European Union into the next century - not one happily blackmailed by the far right. @vonderleyen calls it a 'climate election', and then asks for compromise and 'moderation'! VON DER LYING! #EuropeanParliament”

🚀MΛG!D on Twitter: "We need an @EU_Commission President with a vision to take the European Union into the next century - not one happily blackmailed by the far right. @vonderleyen calls it a 'climate election', and then asks for compromise and 'moderation'! VON DER LYING! #EuropeanParliament… https://t.co/LxHtv1gJsn"

““Ursula von der Leyen, the nominee to lead the European commission, has signalled she will not reopen Brexit talks with the next British prime minister and stressed the “precious” Irish backstop must be defended." Oh dear Brexidiots mugged by reality again https://t.co/TV5FD9F0cd”

Danny Blanchflower on Twitter: "“Ursula von der Leyen, the nominee to lead the European commission, has signalled she will not reopen Brexit talks with the next British prime minister and stressed the “precious” Irish backstop must be defended." Oh dear Brexidiots mugged by reality again https://t.co/TV5FD9F0cd"

Deutsche Sozialdemokraten machen in EU-Parlament mobil gegen die CDU-Verteidigungsministerin. Auch Grüne haben sich gegen die Christdemokratin festgelegt.Deutsche Sozialdemokraten machen in EU-Parlament mobil gegen die CDU-Verteidigungsministerin. Auch Grüne haben sich gegen die Christdemokratin festgelegt.

Scheitert von der Leyen als Kommissionspräsidentin? « DiePresse.com

Sozialdemokraten im EU-Parlament haben ein Papier verbreitet, das Vorwürfe gegen von der Leyen enthält. Die Parteispitze will davon nichts gewusst haben.Sozialdemokraten im EU-Parlament haben ein Papier verbreitet, das Vorwürfe gegen von der Leyen enthält. Die Parteispitze will davon nichts gewusst haben.

SPD-Papier: SPD-Abgeordnete verteilen Papier mit Vorwürfen gegen von der Leyen | ZEIT ONLINE

Ursula von der Leyen auf Bewerbungstour: Am Mittwoch und Donnerstag traf sich die Kandidatin für das Amt der EU-Kommissionschefin mit fast allen Fraktionen im Europaparlament, um für ihre Kandidatur zu werben. Ihr Ziel: 374 Stimmen bei der Parlamentsabstimmung nächsten Dienstag. Doch der Weg dorthin wird holprig. Auf wessen Stimme kann von der Leyen vertrauen, wer ist gegen sie? FOCUS Online hat nachgerechnet. Ursula von der Leyen auf Bewerbungstour: Am Mittwoch und Donnerstag traf sich die Kandidatin für das Amt der EU-Kommissionschefin mit fast allen Fraktionen im Europaparlament, um für ihre Kandidatur zu werben. Ihr Ziel: 374 Stimmen bei der Parlamentsabstimmung nächsten Dienstag. Doch der Weg dorthin wird holprig. Auf wessen Stimme kann von der Leyen vertrauen, wer ist gegen sie? FOCUS Online hat nachgerechnet.

Von der Leyen: Wer im Europaparlament für die stimmen wird und wer nicht - FOCUS Online

Die CDU-Politikerin wirbt am Mittwoch in einer öffentlichen Anhörung in Brüssel um die Stimmen der Grünen. Wie stehen ihre Chancen? Die CDU-Politikerin wirbt am Mittwoch in einer öffentlichen Anhörung in Brüssel um die Stimmen der Grünen. Wie stehen ihre Chancen?

Designierte EU-Kommissionschefin: Von der Leyen auf Zuhör-Tour - taz.de

Ob Ursula von der Leyen die nächste Chefin der EU-Kommission wird, entscheidet sich am Dienstag. Eine Mehrheit für sie ist unsicher. Bundeskanzlerin Merkel ruft die SPD derweil zur Mäßigung auf. Sie sieht ein internes Schmähpapier der deutschen Sozialdemokraten als Belastung für die Große Koalition.Ob Ursula von der Leyen die nächste Chefin der EU-Kommission wird, entscheidet sich am Dienstag. Eine Mehrheit für sie ist unsicher. Bundeskanzlerin Merkel ruft die SPD derweil zur Mäßigung auf. Sie sieht ein internes Schmähpapier der deutschen Sozialdemokraten als Belastung für die Große Koalition.

Schmähpapier gegen von der Leyen: Merkel ruft SPD zur Fairness auf - n-tv.de

Ursula von der Leyen ist für die EU-Kommissionsspitze nominiert. Wie sich die CDU-Politikerin in den vergangenen Jahren zu wichtigen Europa-Themen positioniert hat.Ursula von der Leyen ist für die EU-Kommissionsspitze nominiert. Wie sich die CDU-Politikerin in den vergangenen Jahren zu wichtigen Europa-Themen positioniert hat.

Wofür die Ministerin steht: Von der Leyens Ideen zu Europa - ZDFmediathek

Ursula von der Leyen hat in den Fraktionen des Europäischen Parlaments für ihre Wahl als EU-Kommissionspräsidentin geworben. Die mögliche EU-Kommissionspräsidentin will eine gemeinsame Armee, eine klimaneutrale Wirtschaft bis 2050 und eine Reform des Wahlrechts. Die Sozialdemokraten bleiben skeptisch.

EU-Parlament - Von der Leyen legt Plan für Europa vor - Politik - Süddeutsche.de

Ursula von der Leyen hat bei einer Anhörung in Straßburg ihre Vorstellungen für die Zukunft der EU offenbartUrsula von der Leyen hat bei einer Anhörung in Straßburg ihre Vorstellungen für die Zukunft der EU offenbart

Gemeinsame Armee und abgeschafftes Einstimmigkeitsprinzip | Telepolis

Es ist keine Berliner Linie: Die Verteidigungsministerin skizziert ihre Haltung als mögliche EU-Kommissionschefin. Die Grünen erteilen ihr eine Abfuhr.Es ist keine Berliner Linie: Die Verteidigungsministerin skizziert ihre Haltung als mögliche EU-Kommissionschefin. Die Grünen erteilen ihr eine Abfuhr.

Kreuzverhör der EU-Fraktionen: Von der Leyen kämpft gegen den „holprigen Start“ - Politik - Tagesspiegel

Ursula von der Leyen hat sich den Grünen, Liberalen und Sozialisten im EU-Parlament vorgestellt. Es waren keine einfachen Treffen: Viele warfen ihr vor, zu vage und opportun zu sein. Am Abend entschieden sich die Grünen gegen von der Leyen.Ursula von der Leyen hat sich den Grünen, Liberalen und Sozialisten im EU-Parlament vorgestellt. Es waren keine einfachen Treffen: Viele warfen ihr vor, zu vage und opportun zu sein. Am Abend entschieden sich die Grünen gegen von der Leyen.

Ursula von der Leyen auf Werbetour: „Die Enttäuschung war überwältigend“ - WELT

BRÜSSEL (dpa-AFX) - Mehr Demokratie in der Europäischen Union, eine klimaneutrale Wirtschaft bis 2050, eine BRÜSSEL (dpa-AFX) - Mehr Demokratie in der Europäischen Union, eine klimaneutrale Wirtschaft bis 2050, eine

ROUNDUP/Von der Leyens Europa: Kandidatin skizziert politische Leitlinien

Von der Leyen: "Wir hatten einen holprigen Start" - derStandard.at

Die europäischen Grünen haben sich gegen die Wahl von Ursula von der Leyen zur neuen EU-Kommissionspräsidentin ausgesprochen. Beim Thema Klimaschutz sei die Kandidatin „ohne Ambition“.Die europäischen Grünen haben sich gegen die Wahl von Ursula von der Leyen zur neuen EU-Kommissionspräsidentin ausgesprochen. Beim Thema Klimaschutz sei die Kandidatin „ohne Ambition“.

Grüne wollen bei Wahl im Parlament gegen von der Leyen stimmen