1. Joshua-Wong-Eklat: China droht Deutschland jetzt ganz offen  WELT
  2. China bestellt deutschen Botschafter ein: "Tiefe Unzufriedenheit"  t-online.de
  3. China bestellt deutschen Botschafter ein wegen Joshua Wong  WEB.DE News
  4. Hongkong-Aktivist in Berlin - Das Gesicht des Konflikts  Süddeutsche Zeitung
  5. Hongkong: Joshua Wong und Glacier Kwong erhöhen Druck auf Peking  WELT
  6. Mehr zum Thema in Google News
Das Treffen von Außenminister Heiko Maas mit dem Hongkonger Dissidenten Joshua Wong hat nun zu einem handfesten Eklat geführt. Der Botschafter der Volksrepublik greift zu einem ungewöhnlichen Schritt – und spricht vage von ausländischen Mächten.Das Treffen von Außenminister Heiko Maas mit dem Hongkonger Dissidenten Joshua Wong hat nun zu einem handfesten Eklat geführt. Der Botschafter der Volksrepublik greift zu einem ungewöhnlichen Schritt – und spricht vage von ausländischen Mächten.

Joshua-Wong-Eklat: China droht Deutschland jetzt ganz offen - WELT

“❤️@ManuelaSchwesig https://t.co/M0XiPn22Y3”

Heiko Maas 🇪🇺 on Twitter: "❤️@ManuelaSchwesig https://t.co/M0XiPn22Y3"

“Hong Kong activist @joshuawongcf meets Germany’s foreign minister @HeikoMaas as he carries abroad his call to support the growing pro-democracy movement — They spoke on the “protest situation and our cause to free election and democracy in Hong Kong” https://t.co/iFm08NRyql”

Alfons López Tena #FBPE on Twitter: "Hong Kong activist @joshuawongcf meets Germany’s foreign minister @HeikoMaas as he carries abroad his call to support the growing pro-democracy movement — They spoke on the “protest situation and our cause to free election and democracy in Hong Kong” https://t.co/iFm08NRyql"

“In Berlin I spoke to Foreign Minister @HeikoMaas on protests situation and our cause to free election and democracy in HK. Anticipating further discussion with members of German Bundestag in coming days.”

Joshua Wong 黃之鋒 on Twitter: "In Berlin I spoke to Foreign Minister @HeikoMaas on protests situation and our cause to free election and democracy in HK. Anticipating further discussion with members of German Bundestag in coming days.… https://t.co/thxlu0TeLK"

“He made it to berlin! ⁦@joshuawongcf⁩ together with ⁦@HeikoMaas⁩ at the @bild 100 event in the restaurant of the german parliament!”

Paul Ronzheimer on Twitter: "He made it to berlin! ⁦@joshuawongcf⁩ together with ⁦@HeikoMaas⁩ at the @bild 100 event in the restaurant of the german parliament!… https://t.co/trvMghqJYz"

Der deutsche Außenminister Heiko Maas traf den berühmten Aktivisten Joshua Wong in Berlin. Chinas Außenministerium bestellt den deutschen Botschafter ein.Der deutsche Außenminister Heiko Maas traf den berühmten Aktivisten Joshua Wong in Berlin. Chinas Außenministerium bestellt den deutschen Botschafter ein.

Hongkong: Peking droht Berlin wegen Treffen mit Aktvisiten Wong mit Konsequenzen « DiePresse.com

Der deutsche Botschafter in Peking ist formal einbestellt worden, weil sich der Aktivist der Protestbewegung in Hongkong, Joshua Wong, zuvor mit deutschen Politikern getroffen hatte.Der deutsche Botschafter in Peking ist formal einbestellt worden, weil sich der Aktivist der Protestbewegung in Hongkong, Joshua Wong, zuvor mit deutschen Politikern getroffen hatte.

Wegen Protest-Aktivisten Wong: Deutscher Botschafter in China einbestellt - Sputnik Deutschland

Der Hongkonger Regierungskritiker Joshua Wong hofft auf die deutsche Unterstützung im Kampf für mehr Freiheit. Diesen Kampf werden wir niemals aufgeben, sagte er im ZDF.Der Hongkonger Regierungskritiker Joshua Wong hofft auf die deutsche Unterstützung im Kampf für mehr Freiheit. Diesen Kampf werden wir niemals aufgeben, sagte er im ZDF.

Bürgerrechtler Wong: "Kampf für Freiheit werden wir nie aufgeben" - ZDFmediathek

Der Hongkonger Demokratieaktivist Wong wirbt in Berlin um Beistand für die eigene Sache - sehr zum Unmut der chinesischen Regierung. Die bestellte jetzt den deutschen Botschafter formell ein.Der Hongkonger Demokratieaktivist Wong wirbt in Berlin um Beistand für die eigene Sache - sehr zum Unmut der chinesischen Regierung. Die bestellte jetzt den deutschen Botschafter formell ein.

Botschafter einbestellt: Peking zürnt Berlin | tagesschau.de

Chinas Regierung protestiert formell gegen ein Treffen von Außenminister Heiko Maas mit dem Hongkonger Aktivisten Joshua Wong: Die Begegnung in Berlin sei ein "Akt der Respektlosigkeit".Chinas Regierung protestiert formell gegen ein Treffen von Außenminister Heiko Maas mit dem Hongkonger Aktivisten Joshua Wong: Die Begegnung in Berlin sei ein "Akt der Respektlosigkeit".

Hongkong: China beschwert sich über Heiko Maas - SPIEGEL ONLINE

Der Aktivist aus Hongkong hat schon Außenminister Heiko Maas getroffen. Nun fordert er von Deutschland, die Polizei seiner Heimatstadt nicht mehr auszurüsten.Der Aktivist aus Hongkong hat schon Außenminister Heiko Maas getroffen. Nun fordert er von Deutschland, die Polizei seiner Heimatstadt nicht mehr auszurüsten.

Facebook

Der deutsche Botschafter wurde in Peking einbestellt.Der deutsche Botschafter wurde in Peking einbestellt.

China erzürnt über Treffen von Maas mit Hongkong-Aktivisten Wong - Wiener Zeitung Online

Joshua Wong fordert von Deutschland, Stellung zu Hongkong zu beziehen. Im Interview vergleicht der Aktivist auch Hongkong mit Berlin. Joshua Wong fordert von Deutschland, Stellung zu Hongkong zu beziehen. Im Interview vergleicht der Aktivist auch Hongkong mit Berlin.

Hongkong: Joshua Wong fordert Deutschland zur Unterstützung auf | waz.de | Politik

Im BILD-Interview erklärt Demokratie-Aktivist Joshua Wong, warum Hongkong Unterstützung aus aller Welt braucht und sein Kampf weitergeht! Im BILD-Interview erklärt Demokratie-Aktivist Joshua Wong, warum Hongkong weltweite Unterstützung braucht und sein Kampf weitergeht!

Hongkong-Aktivist Joshua Wong: Wie viel Angst haben Sie vor Chinas Drohungen? - Politik Ausland - Bild.de

Die chinesische Regierung hat ein Treffen von Bundesaußenminister Heiko Maas (SPD) mit dem Hongkonger Aktivisten Joshua Wong in Berlin als 'Akt der Respektlosigkeit' gegenüber Chinas Souveränität verurteilt.Die chinesische Regierung hat ein Treffen von Bundesaußenminister Heiko Maas (SPD) mit dem Hongkonger Aktivisten Joshua Wong in Berlin als 'Akt der Respektlosigkeit' gegenüber Chinas Souveränität verurteilt.

China wütet nach Treffen von Maas mit Aktivist Wong – "Akt der Respektlosigkeit"

Die chinesische Regierung hat ein Treffen von Bundesaußenminister Heiko Maas (SPD) mit dem Hongkonger Demokratie-Aktivisten Joshua Wong in Berlin als ´Akt der Respektlosigkeit´ gegenüber Chinas Souveränität verurteilt.Die chinesische Regierung hat ein Treffen von Bundesaußenminister Heiko Maas (SPD) mit dem Hongkonger Demokratie-Aktivisten Joshua Wong in Berlin als ´Akt der Respektlosigkeit´ gegenüber Chinas Souveränität verurteilt.

China tobt nach Treffen zwischen Hongkong-Aktivist Wong und Außenminister Maas - FOCUS Online

Der bekannteste Aktivist der Hongkonger Demokratiebewegung wird in Berlin hofiert. In Peking kommt das schlecht an. Der bekannteste Aktivist der Hongkonger Demokratiebewegung wird in Berlin hofiert. In Peking kommt das schlecht an.

Joshua Wong in Deutschland: China is not amused - taz.de

ZEIT ONLINE | Nachrichten, Hintergründe und DebattenZEIT ONLINE | Nachrichten, Hintergründe und Debatten

Aktivist aus Hongkong: China droht nach Treffen von Wong mit Maas mit Konsequenzen | ZEIT ONLINE

Seit Montag hält sich der Aktivist Wong in Berlin auf. Im Gespräch mit Journalisten kündigt er weitere Proteste an und fordert, keine Polizeiausrüstung mehr nach Hongkong zu exportieren. Auch Sanktionen müsse Deutschland erwägen.Seit Montag hält sich der Aktivist Wong in Berlin auf. Im Gespräch mit Journalisten kündigt er weitere Proteste an und fordert, keine Polizeiausrüstung mehr nach Hongkong zu exportieren. Auch Sanktionen müsse Deutschland erwägen.

Hongkong-Aktivist in Berlin: Wong fordert Exportstopp für Wasserwerfer - n-tv.de

Das Treffen des Hongkonger Aktivisten Wong mit Außenminister Maas sorgt in Peking für Verärgerung. Das wird Folgen haben, droht Chinas Botschafter.Das Treffen des Hongkonger Aktivisten Wong mit Außenminister Maas sorgt in Peking für Verärgerung. Das wird Folgen haben, droht Chinas Botschafter.

China: Peking bestellt deutschen Botschafter ein | Politik