1. „Maischberger“: Ärzte dienen dem Krankenhaus – und erst dann dem Patienten  WELT
  2. Maischberger-Talk mit Hirschhausen: Profitgier tötet jedes Jahr 500 Babys!  BILD
  3. „Maischberger“: Eckart von Hirschhausen: „Wir opfern 500 Kinder jedes Jahr!“  FOCUS Online
  4. Klinik-Talk bei "Maischberger": "Wir laufen auf eine riesige Katastrophe zu"  WEB.DE News
  5. TV-Kritik Maischberger ARD: Der Patient muss sich selbst schützen | TV & Kino  fr.de
  6. Mehr zum Thema in Google News
Wird in Deutschland zu viel und zu schnell operiert? Sandra Maischbergers Gäste debattieren über die Nöte des Gesundheitssystems. Arzt Eckart von Hirschhausen wirkt etwas hilflos. Bei der entscheidenden Frage weiß keiner eine Antwort.Wird in Deutschland zu viel und zu schnell operiert? Sandra Maischbergers Gäste debattieren über die Nöte des Gesundheitssystems. Arzt Eckart von Hirschhausen wirkt etwas hilflos. Bei der entscheidenden Frage weiß keiner eine Antwort.

„Maischberger“: Ärzte dienen dem Krankenhaus – und erst dann dem Patienten - WELT

Sie klagt: "Ich hab immer nur die Stoppuhr im Rücken."Sie klagt: "Ich hab immer nur die Stoppuhr im Rücken."

Krankenschwester warnt bei Maischberger: "Laufen auf riesige Katastrophe zu" - watson

Nur zu Beginn des Mittwochstalks ´Maischberger´ ist Eckart von Hirschhausen auffallend schweigsam. Der Zuschauer erfährt, dass sich der 52-Jährige ein Knie operieren hat lassen. Ob es funktioniert hat, wie gut es funktioniert hat, ob die Operation wirklich notwendig war? All diese persönlichen Dinge würde Moderatorin Sandra Maischberger gerne wissen von dem Arzt und Moderator und Comedian.Nur zu Beginn des Mittwochstalks ´Maischberger´ ist Eckart von Hirschhausen auffallend schweigsam. Der Zuschauer erfährt, dass sich der 52-Jährige ein Knie operieren hat lassen. Ob es funktioniert hat, wie gut es funktioniert hat, ob die Operation wirklich notwendig war? All diese persönlichen Dinge würde Moderatorin Sandra Maischberger gerne wissen von dem Arzt und Moderator und Comedian.

„Maischberger“: Eckart von Hirschhausen: „Wir opfern 500 Kinder jedes Jahr!“ - FOCUS Online

Sandra Maischberger (ARD) stellte am Mittwochabend die Frage „Sind unsere Kliniken gefährlich für Patienten?“ Die Antworten ihrer Gäste waren teils erschreckend. Sandra Maischberger (ARD) stellte Mittwochabend die Frage „Sind unsere Kliniken gefährlich für Patienten?“ Die Antworten ihrer Gäste erschreckend.

Maischberger-Talk mit Hirschhausen: Profitgier tötet jedes Jahr 500 Babys! - Politik - Bild.de

Maischberger startet aus dem Sommer mit einer erschreckenden Diagnose des deutschen Krankenhaus-Systems – und vielen Ärzten mit unterschiedlichen Behandlungs-Vorschlägen.Maischberger startet aus dem Sommer mit einer erschreckenden Diagnose des deutschen Krankenhaus-Systems – und vielen Ärzten mit unterschiedlichen Behandlungs-Vorschlägen.

TV-Kritik Maischberger ARD: Der Patient muss sich selbst schützen | TV & Kino