1. Stadion-Besuch für Frauen: Kleine Revolution im Iran  tagesschau.de
  2. Winfried Schäfer über "Blue Girl" im Iran: "Die Angst ist allgegenwärtig"  t-online.de
  3. Fußball: Frauen im Iran dürfen erstmals wieder ins Stadion  SPORT1
  4. Verbot nach 40 Jahren aufgehoben: 4000 iranische Frauen besuchen Fußballspiel in Teheran  SPIEGEL ONLINE
  5. Fußball - Frauen in Iran dürfen erstmals ins Stadion  Süddeutsche Zeitung
  6. Mehr zum Thema in Google News
Ein Fußballspiel live im Stadion zu sehen - davon konnten iranische Frauen bislang nur träumen. Doch nun soll sich das ändern. Beim Länderspiel Iran-Kambodscha war es das erste Mal soweit. Von Natalie Amiri.Ein Fußballspiel live im Stadion zu sehen - davon konnten iranische Frauen bislang nur träumen. Doch nun soll sich das ändern. Beim Länderspiel Iran-Kambodscha war es das erste Mal soweit. Von Natalie Amiri.

Stadion-Besuch für Frauen: Kleine Revolution im Iran | tagesschau.de

Im Iran zündet sich eine Frau selbst an, weil ihr das Gefängnis droht. Ihre Anklage: der Besuch eines Fußballspiels. Winfried Schäfer kennt den Iran gut. Er erklärt die Lage und greift die Fifa an.Im Iran zündet sich eine Frau selbst an, weil ihr das Gefängnis droht. Ihre Anklage: der Besuch eines Fußballspiels. Winfried Schäfer kennt den Iran gut. Er erklärt die Lage und greift die Fifa an.

Winfried Schäfer über "Blue Girl" im Iran: "Die Angst ist allgegenwärtig"

Historischer Fußballtag für die iranischen Frauen: Das WM-Qualifikationsspiel Iran gegen Kambodscha durften sie live im Stadion sehen. Die Ausnahme ist ein Etappensieg. Historischer Tag für die Frauen – und die Fußballkultur – im Iran! Teheran – Beim WM-Qualifikationsspiel Iran gegen Kambodscha im A...

Iran: Frauen dürfen trotz Stadion-Verbot zum Fußballspiel - Politik Ausland - Bild.de

40 Jahre mussten Frauen in dem islamischen Land darauf warten. Auf Druck der Fifa erhalten sie Zutritt zum Länderspiel gegen Kambodscha. 40 Jahre mussten Frauen in dem islamischen Land darauf warten. Auf Druck der Fifa erhalten sie Zutritt zum Länderspiel gegen Kambodscha.

Fußball: Frauen in Iran erhalten Zutritt ins Stadion - Sport - Süddeutsche.de

"Geht nicht mehr ins Stadion": Irans Fußballidol Ali Karimi hat mit einer klaren Botschaft auf den Tod einer jungen Frau reagiert. Auch international wird der Fall diskutiert - der Tenor: Die Fifa muss handeln."Geht nicht mehr ins Stadion": Irans Fußballidol Ali Karimi hat mit einer klaren Botschaft auf den Tod einer jungen Frau reagiert. Auch international wird der Fall diskutiert - der Tenor: Die Fifa muss handeln.

Fußball - Frauen im Stadion: Iran gerät wegen Stadionverbot unter Druck - SPIEGEL ONLINE

Die iranische Nationalmannschaft hat ein WM-Qualifikationsspiel gegen Kambodscha mit 14:0 für sich entschieden. Bedeutsamer war allerdings eine andere Nachricht: Zum ersten Mal seit dem Beginn der Islamischen Revolution vor 40 Jahren durften Frauen sich live im Stadion ein Fußball-Spiel anschauen.Die iranische Nationalmannschaft hat ein WM-Qualifikationsspiel gegen Kambodscha mit 14:0 für sich entschieden. Bedeutsamer war allerdings eine andere Nachricht: Zum ersten Mal seit dem Beginn der Islamischen Revolution vor 40 Jahren durften Frauen sich live im Stadion ein Fußball-Spiel anschauen.

Erstmals seit 40 Jahren mit Frauen im Stadion: Iran gewinnt Länderspiel mit 14:0 - Sportbuzzer.de

Woran sogar Präsident Ruhani scheitert, schaffen nun Irans Frauen: Sie setzen sich gegen den Klerus durch. Nach 40 Jahren dürfen sie endlich in ein Fußballstadion. Trotz sehr kleinen Ticketkontingents: Es ist ein großer Erfolg, zu dem auch der Weltverband Fifa beiträgt.Woran sogar Präsident Ruhani scheitert, schaffen nun Irans Frauen: Sie setzen sich gegen den Klerus durch. Nach 40 Jahren dürfen sie endlich in ein Fußballstadion. Trotz sehr kleinen Ticketkontingents: Es ist ein großer Erfolg, zu dem auch der Weltverband Fifa beiträgt.

Nach 40 Jahren ins Stadion: Iranerinnen kippen Fußball-Tabu - n-tv.de

40 Jahre lang war es iranischen Frauen strikt verboten, ein Fußballspiel live im Stadion zu sehen. Nun wurde das Gesetz im Spiel gegen Teheran gelockert,40 Jahre lang war es iranischen Frauen strikt verboten, ein Fußballspiel live im Stadion zu sehen. Nun wurde das Gesetz im Spiel gegen Teheran gelockert,

Eine Iranerin starb, weil ihr wegen des Besuchs eines Fußballspiels eine Gefängnisstrafe drohte. Heute dürfen Frauen im Iran zum ersten Mal seit knapp 40 Jahren wieder ins Stadion.

Nach 40 Jahren Verbot: Frauen dürfen Fußballspiel in Teheran besuchen - kicker

Im Iran dürfen Frauen nach 40 Jahren nun endlich in ein Fußballstadion. Großer Erfolg für sie – und für König Fußball.Im Iran dürfen Frauen nach 40 Jahren nun endlich in ein Fußballstadion. Großer Erfolg für sie – und für König Fußball.

Frauen im Iran dürfen ins Fußballstadion – Tabubruch nach 40 Jahren | STERN.de

Die Frauen im Iran feiern einen Sieg gegen die ultrakonservativen Geistlichen in ihrem Land. Gut 40 Jahre nach der Revolution dürfen sie wieder legal ein Fußballspiel besuchen. Es ist aber nur ein Etappensieg.

Iran: Frauen im Stadion - Sieg gegen die Mullahs - International - Fußball - sportschau.de

Was nicht mal Präsident Ruhani schaffte, machten Irans Frauen möglich: sich gegen den Klerus durchzusetzen. Nach 40 Jahren dürfen sie nun endlich in ein Fußballstadion. Großer Erfolg für sie – und für König Fußball.Was nicht mal Präsident Ruhani schaffte, machten Irans Frauen möglich: sich gegen den Klerus durchzusetzen. Nach 40 Jahren dürfen sie nun endlich in ein Fußballstadion. Großer Erfolg für sie – und für König Fußball.

Iran: Frauen dürfen zum WM-Quali-Spiel gegen Kambodscha ins Stadion

Zum ersten Mal nach fast 40 Jahren haben Frauen im Iran ungehinderten Zutritt in ein Fussball-Stadion erhalten. Für das WM-Qualifikationsspiel gegen Kambodscha …Zum ersten Mal nach fast 40 Jahren haben Frauen im Iran ungehinderten Zutritt in ein Fussball-Stadion erhalten. Für das WM-Qualifikationsspiel gegen Kambodscha …

Fussball: Frauen im Iran dürfen erstmals nach 40 Jahren wieder ins Stadion - watson

Wenn heute Donnerstag die Fussballer aus Kambodscha zu Gast sind, hat für die Iranerinnen das Warten ein Ende. Die Frauentribünen sind ausverkauft.Wenn heute Donnerstag die Fussballer aus Kambodscha zu Gast sind, hat für die Iranerinnen das Warten ein Ende. Die Frauentribünen sind ausverkauft.

20 Minuten - Nach 40 Jahren sind sie nun im Stadion - Fussball

Irans Frauen erstmals seit 40 Jahren im Stadion - derStandard.at

Der 10. Oktober 2019 wird den iranischen Fußballfans besonders in Erinnerung bleiben – vor allem den weiblichen. Zum ersten Mal seit fast 40 Jahren haben Frauen in der Islamischen Republik Iran ungehinderten Zutritt in ein Fußballstadion erhalten und feierten einen kleinen Etappensieg gegen ihre Diskriminierung durch die Religionshüter.Der 10. Oktober 2019 wird den iranischen Fußballfans besonders in Erinnerung bleiben – vor allem den weiblichen. Zum ersten Mal seit fast 40 Jahren haben Frauen in der Islamischen Republik Iran ungehinderten Zutritt in ein Fußballstadion erhalten und feierten einen kleinen Etappensieg gegen ihre Diskriminierung durch die Religionshüter.

Fußball: Iranische Frauen sind zurück im Stadion - sport.ORF.at