1. Internetdienste wollen Verbreitung des Live-Videos aus Halle stoppen  F.A.Z. - Frankfurter Allgemeine Zeitung
  2. Video von Halle: Fünf Zuschauer sahen bei Twitch das Attentat live  WELT
  3. Twitch: Kein Hassportal für rechten Terror  ZEIT ONLINE
  4. Anschlag in Halle - Im Netz mordet kein Terrorist allein  Süddeutsche Zeitung
  5. Welche Rolle Twitch bei der Schießerei in Halle spielte  F.A.Z. - Frankfurter Allgemeine Zeitung
  6. Mehr zum Thema in Google News
Der Attentäter von Halle filmte seine Taten und übertrug sie live im Internet. 2.200 Menschen sahen das Video auf Twitch. Gegen die Verbreitung im Internet ist die Plattform machtlos.   Der Attentäter von Halle filmte seine Taten und übertrug sie live im Internet. 2.200 Menschen sahen das Video auf Twitch. Gegen die Verbreitung im Internet ist die Plattform machtlos.   

Twitch: Fünf Zuschauer sahen dem Amoklauf in Halle live zu

Stephan B. hatte das erklärte Ziel, möglichst viele Menschen in Halle zu töten. Gut 36 Minuten werden die tödlichen Schüsse von Halle bei Twitch gestreamt – das Amazon-Unternehmen reagiert erst spät.Stephan B. hatte das erklärte Ziel, möglichst viele Menschen in Halle zu töten. Gut 36 Minuten werden die tödlichen Schüsse von Halle bei Twitch gestreamt – das Amazon-Unternehmen reagiert erst spät.

Halle: Fünf Zuschauer sahen das Grauen im Livestream

Die Gamer-Plattform Twitch, auf der das Video des Angriffs vor einer Synagoge in Halle (Saale) live übertragen wurde, hat in der Nacht zum Donnerstag Angaben zur Zahl der Zuschauer veröffentlicht.Die Gamer-Plattform Twitch, auf der das Video des Angriffs vor einer Synagoge in Halle (Saale) live übertragen wurde, hat in der Nacht zum Donnerstag Angaben zur Zahl der Zuschauer veröffentlicht.

Voyerismus oder Informationsinteresse? Plattform nennt Zugriffszahlen des Attentat-Videos von Halle - Sputnik Deutschland

<p>Berlin (dpa) - Der Attentäter von Halle hatte nicht nur geplant, möglichst viele Juden zu töten. Er wollte bei seinem Amoklauf auch vor ein großes …<p>Berlin (dpa) - Der Attentäter von Halle hatte nicht nur geplant, möglichst viele Juden zu töten. Er wollte bei seinem Amoklauf auch vor ein großes …

Twitch: Die Schaubühne des Halle-Attentäters im Internet