1. Gerichtsprozess: Mutmaßlicher Todesschütze von El Paso bestreitet Schuld  SPIEGEL ONLINE
  2. Texas: Mutmaßlicher Angreifer von El Paso plädiert auf nicht schuldig  t-online.de
  3. Rassismus: Mutmaßlicher Angreifer von El Paso plädiert auf nicht schuldig  DIE WELT
  4. Mehr zum Thema in Google News
Ein 21-Jähriger soll in einer Walmart-Filiale im texanischen El Paso 22 Menschen erschossen haben, bei seiner Festnahme hatte er den Anschlag gestanden. Vor Gericht plädiert er nun jedoch auf "nicht schuldig".Ein 21-Jähriger soll in einer Walmart-Filiale im texanischen El Paso 22 Menschen erschossen haben, bei seiner Festnahme hatte er den Anschlag gestanden. Vor Gericht plädiert er nun jedoch auf "nicht schuldig".

El Paso: Mutmaßlicher Todesschütze bestreitet Schuld - SPIEGEL ONLINE

Ein 21-Jähriger soll in einem Einkaufszentrum aus rassistischen Motiven 22 Menschen getötet haben. Nun hat der mutmaßliche El Paso Schütze vor Gericht seinen ersten öffentlichen Auftritt gehabt.  Ein 21-Jähriger soll in einem Einkaufszentrum aus rassistischen Motiven 22 Menschen getötet haben. Nun hat der mutmaßliche El Paso Schütze vor Gericht seinen ersten öffentlichen Auftritt gehabt. 

Texas: Mutmaßlicher Angreifer von El Paso plädiert auf nicht schuldig

21-Jähriger soll Anfang August in texanischer Stadt 22 Menschen erschossen haben21-Jähriger soll Anfang August in texanischer Stadt 22 Menschen erschossen haben

Rassismus: Mutmaßlicher Angreifer von El Paso plädiert auf nicht schuldig - WELT