Investitionspaket: Macron kündigt 30 Milliarden Euro für Frankreichs Industrie an  DER SPIEGEL"Mehr zum Thema" ansehen in Google News
Frankreichs Präsident will die Industrie des Landes mit einem gewaltigen Anschubprogramm modernisieren. Investiert wird in E-Autos und ein klimafreundliches Flugzeug, grünen Wasserstoff und neue Atomreaktoren.Frankreichs Präsident will die Industrie des Landes mit einem gewaltigen Anschubprogramm modernisieren. Investiert wird in E-Autos und ein klimafreundliches Flugzeug, grünen Wasserstoff und neue Atomreaktoren.

Emmanuel Macron kündigt 30 Milliarden Euro für französische Industrie an - DER SPIEGEL

Präsident Macron will Frankreichs Wirtschaft mit weiteren 30 Milliarden Euro Staatshilfen fördern. Das Land solle zu einer führenden Nation bei Forschung und Innovation werden. Auch Investitionen in die Atomkraft sind geplant.Präsident Macron will Frankreichs Wirtschaft mit weiteren 30 Milliarden Euro Staatshilfen fördern. Das Land solle zu einer führenden Nation bei Forschung und Innovation werden. Auch Investitionen in die Atomkraft sind geplant.

Staatshilfen in Frankreich: 30 Milliarden Euro für die Industrie | tagesschau.de

web.de

web.de

Frankreich soll Vorreiter bei Innovationen werden, so Macron. Deshalb will der Staat Milliarden für die Industrie bereitstellen. Ein Teil soll in den Ausbau der Atomenergie fließen. Frankreich soll Vorreiter bei Innovationen werden, so Macron. Deshalb will der Staat Milliarden für die Industrie bereitstellen. Ein Teil soll in den Ausbau der Atomenergie fließen. 

Frankreich: Präsident Macron will 30 Milliarden Euro in Industrie investieren

Frankreich will mit einem groß angelegten Innovationsplan der Wirtschaft des Landes auf die Sprünge helfen. Präsident Macron lässt mit...Frankreich will mit einem groß angelegten Innovationsplan der Wirtschaft des Landes auf die Sprünge helfen. Präsident Macron lässt mit dem Geld auch neue, kleine Atommeiler bauen.

Macron kündigt Investitionsplan über 30 Milliarden Euro an

Frankreich will in den nächsten fünf Jahren 30 Milliarden Euro in die Wirtschaft des Landes investieren.Frankreich will in den nächsten fünf Jahren 30 Milliarden Euro in die Wirtschaft des Landes investieren.

Konjunktur - Macron kündigt Investitionsplan über 30 Milliarden Euro an | cash