Bundestagswahl: Kretschmer will nicht für den CDU-Vorsitz kandidieren  WELT"Mehr zum Thema" ansehen in Google News
Der Chef der Jungen Liberalen, Jens Teutrine, macht deutlich, dass es für eine Ampel-Koalition mehr brauche als „legales Kiffen“ – er fordert eine Modernisierungsagenda. Ministerpräsident Michael Kretschmer will nicht als Nachfolger von Armin Laschet antreten. Mehr im Liveticker.Der Chef der Jungen Liberalen, Jens Teutrine, macht deutlich, dass es für eine Ampel-Koalition mehr brauche als „legales Kiffen“ – er fordert eine Modernisierungsagenda. Ministerpräsident Michael Kretschmer will nicht als Nachfolger von Armin Laschet antreten. Mehr im Liveticker.

Junge Liberale – Für Ampel-Koalition brauche es „mehr als legales Kiffen“ - WELT

Deutliche Worte aus Dresden! Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer (46, CDU) will nicht für Armin Laschets Nachfolge im Amt des Parteichefs kandidieren. | TAG24Deutliche Worte aus Dresden! Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer (46, CDU) will nicht für Armin Laschets Nachfolge im Amt des Parteichefs kandidieren. | TAG24

Klare Ansage zum CDU-Vorsitz aus Sachsen: Michael Kretschmer will nicht kandidieren | TAG24

web.de

web.de

Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer will nicht für den CDU-Vorsitz kandidieren. Doch eine Option hält er sich noch offen.Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer will nicht für den CDU-Vorsitz kandidieren. Doch eine Option hält er sich noch offen.

Michael Kretschmer über CDU-Vorsitz: "Ich bleibe Sachsen treu" | Sächsische.de

Hier finden Sie Informationen zu dem Thema „Parteien“. Lesen Sie jetzt „Kretschmer will nicht für den CDU-Vorsitz kandidieren“.Hier finden Sie Informationen zu dem Thema „Parteien“. Lesen Sie jetzt „Kretschmer will nicht für den CDU-Vorsitz kandidieren“.

Parteien: Kretschmer will nicht für den CDU-Vorsitz kandidieren | ZEIT ONLINE

Der 46-Jährige will Ministerpräsident in Sachsen bleiben. Dort habe er eine wichtige Aufgabe.Der 46-Jährige will Ministerpräsident in Sachsen bleiben. Dort habe er eine wichtige Aufgabe.

Ministerpräsident Kretschmer will nicht für CDU-Vorsitz kandidieren | DiePresse.com