1. Dschungelcamp 2019: Warum sich Töpperwien und Yotta so hassen  BILD
  2. Dschungelcamp 2019 im Live-Ticker: Heftige Vorwürfe gegen Yotta - Gisele bricht Prüfung ab | TV  tz.de
  3. Dschungelcamp 2019: Mächtig Zoff  WEB.DE News
  4. Dschungelcamp 2019: Fliegen zwischen Yotta und Töpperwien die Fäuste?  BILD
  5. Dschungelcamp Tag 3: Böser Betten-Beef geht in die nächste Runde  STERN.de
  6. Mehr zum Thema in Google News

Drei Tage im australischen Busch und zwischen den Dschungel-Alphamännchen Chris Töpperwien (44) und Bastian Yotta (42) herrscht Eiszeit. Warum eigentlich?

Dschungelcamp 2019 im Live-Ticker: Chris „entlarvt“ Yotta. Angeblich sei er ein Betrüger. Währenddessen patzt Gisele erneut in der Dschungel-Prüfung.

Jetzt kracht's im Dschungelcamp 2019: Nicht nur die Dauerfehde Chris Töpperwien gegen Bastian Yotta nimmt weiter Fahrt auf - gestreckte Mittelfinger inklusive. Die beiden machen sich auch bei den anderen Kandidaten unbeliebt.

Schon an Tag zwei im Dschungel eskaliert der Streit zwischen Bastian Yotta und Chris Töpperwien – und das alles wegen einer Spinne!

Dicke Luft im Dschungelcamp: Der Streit zwischen Chris Töpperwien und Bastian Yotta spitzt sich zu. Vorerst fliegen nur Stinkefinger. Nur eine entspannt ...