1. Shutdown-Rekord gebrochen - 22 Tage und kein Ende in Sicht  tagesschau.de
  2. Patt im Streit über Mauer: Republikaner Graham lockt Trump mit Shutdown-Kompromiss  SPIEGEL ONLINE
  3. Haushaltsstreit in den USA: Republikaner macht Trump Vorschlag  ZDFheute
  4. US-Politik: Trump droht Türkei mit "wirtschaftlicher Zerstörung"  FOCUS Online
  5. Shutdown in den USA ist nun längster der Geschichte  noz.de - Neue Osnabrücker Zeitung
  6. Mehr zum Thema in Google News

Seit heute ist es der längste Shutdown der USA: Noch immer haben Trump und die Demokraten keinen Ausweg aus dem teilweisen Regierungsstillstand gefunden. Bei den Betroffenen wächst die Wut. Von Arthur Landwehr.

Für drei Wochen die Geschäfte wieder aufnehmen und mit der Opposition verhandeln: So will Senator Graham den Regierungsstillstand beenden. Wenn es dann kein Ergebnis gibt, kann Trump zur Notstandserklärung greifen.

In den USA stehen Teile der Regierung immer noch still. Neue Verhandlungen sind nicht geplant - aber zumindest gibt es einen neuen Vorschlag.

In den USA ist der politische Streit zwischen US-Präsident Donald Trump und den Demokraten um die Mauer an der Grenze zu Mexiko eskaliert. Kurz vor Weihnachten kam es zum ´Shutdown´. Die Haushaltssperre trat in Kraft, weil bis zu diesem Zeitpunkt kein neues Budgetgesetz beschlossen worden war. Alles Wichtige im News-Ticker von FOCUS Online.

22 Tage dauert der Shutdown der US-Verwaltung nun schon – die längste Haushaltssperre in der Geschichte der USA. Manche Bundesbeschäftigte suchen sich Nebenjobs, um den Gehaltsausfall zu kompensieren.